FANDOM


Shnuky ist eine hellgraue[2] Kätzin[1] mit grünen Augen.[2]

AuftrittBearbeiten

MangasBearbeiten

Tigerstern und SashaBearbeiten

In die WälderBearbeiten
Ihre Zweibeiner wohnten direkt neben Ken und Jean. Sie ist Sashas beste Freundin, bevor Sasha in den Wald geht, und bietet ihr sogar an, bei ihren Hausleuten zu leben, aber Sasha lehnt dies ab, da sie hofft, dass ihre eigenen Hausleute zurückkommen würden.
Später wird sie von Sasha und ihrem neuen Gefährten Tigerstern im Zweibeinerort gesehen. Shnuky ist schockiert, als sie den SchattenClan-Anführer sieht und ist geschockt, als sie bemerkt, dass Sasha ihn liebt.
Zurück zu den ClansBearbeiten
Als Sashas Junge nach Ken suchen, grüßt Shnuky sie freundlich, doch die Jungen laufen weg, da sie Shnuky nicht kennen. Später sieht sie Sasha, als diese ihre Jungen sucht, und will ihr helfen, allerdings ist sie sehr ängstlich, als Sasha einige BlutClan-Katzen fragt, ob sie ihre Jungen gesehen haben. Nachdem Sasha ihre Jungen gefundet hat, bietet Shnuky ihr erneut an, bei ihren Hausleuten zu leben, aber auch diesmal lehnt Sasha ab. Danach wird sie nicht mehr gesehen.

SonstigesBearbeiten

  • Sie wird von Sashas Jungen einmal mit Er angesprochen, obwohl Shnuky eine Kätzin ist.[3]

Character ArtBearbeiten

Offizielle ArtworksBearbeiten

ZitateBearbeiten

Aber Katzen wie wir können sich nicht unter Waldkatzen mischen. Jeder weiß das!
— Musterschweif in Tigerstern und Sasha (In die Wälder), Seite 69


QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki