FANDOM


Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Schneepelz (Original: Snowfur) ist eine flauschige,[11] langhaarige,[12] weiße Kätzin mit grauen Ohrspitzen,[13] dichtem Fell,[14] dornenscharfen Krallen,[15] langen Beinen[16] und blauen Augen.[17]

AuftritteBearbeiten

Staffel 4Bearbeiten

Die letzte HoffnungBearbeiten

Sie beruhigt Moosjunges, als der SternenClan mit Häherfeder den Wald der Finsternis besucht.


Special AdventureBearbeiten

Blausterns ProphezeiungBearbeiten

Schneejunges wird zuerst in der Kinderstube des DonnerClans erwähnt. Sie sagt zu ihrer Schwester Blaujunges, sie solle ihre Augen öffnen, da es draußen viel zu entdecken gäbe. Als Blaujunges "endlich" so weit ist und Leopardenjunges und Flickenjunges sich stolz bereitgestellt hatten, ihnen das Lager zu zeigen, ist Schneejunges im Gegensatz zu Blaujunges sehr fröhlich. Doch Blaujunges will das Lager lieber selber erkunden und als Leopardenjunges und Flickenjunges einen Moment lang unaufmerksam sind, entwischen Blaujunges und Schneejunges den beiden - leider geht ihre Erkundung schief und sie treffen, als sie aus Versehen in den Kriegerbau marschieren, auf einen unausgeschlafenen Kater - Kieselpelz. Wenig später bei Gänsefeder, ihrem Onkel, im Heilerbau, isst sie bei einer Wette mit Blaujunges heimlich Mohnsamen und schläft sich erst mal ein wenig aus.
In dieser Zeit trifft sie auch zum ersten Mal ihren Vater Sturmschweif, der nicht viel Interesse an seinen beiden Töchtern zeigt, was Mondblüte damit entschuldigt, dass er sehr beschäftigt sei.
Sechs Monde später bekommt Schneejunges Spatzenpelz als Mentor, während Blaujunges Schülerin von Kieselpelz wird. Auf ihrer zweiten Patrouille fängt Schneepfote eine Wühlmaus - ihre erste Beute, die, als sie diese zurück ins Lager bringt, von Gänsefeder bewundert wird und ein Omen aus dem Fell liest: Der WindClan wird den DonnerClan zerstören, wenn dieser nicht zuerst angreift. Als Gänsefeder die Wühlmaus zu seinem Bau bringt, ist Schneepfote von ihm beeindruckt, denn sie weiß nicht, wie man aus so einem kleinen Ding eine so große Nachricht lesen kann. Schneepfote und Blaupfote gehen mit auf die Kampfpatrouille zur WindClan-Grenze, aber nur als Boten, falls eine Katze verletzt wird. Schneepfote sträubt sich gegen diese Aufgabe, weil sie auch kämpfen will, wird aber von ihrer Schwester zurückgehalten. Als Mondblüte, die Mutter der beiden, in dem Gefecht gegen Habichtherz stirbt, ist Schneepfote bestürzt und traurig, kommt aber bald, schneller als Blaupfote, über den Trennungsschmerz hinweg. In den Zeiten der Blattleere hat sie viele gute Ideen, wie zum Beispiel, wie man mit Nüssen Beute aus ihren Bauen locken kann.
Im Kampf mit dem FlussClan um die Sonnenfelsen hilft sie Blaupfote, die mit Schiefpfote kämpft.
Während Schneepfote ihre Ausbildung wieder auffasst, verliebt sie sich in Stachelpfote, einen Schüler, den Blaupfote als "arrogantes Mäusehirn" bezeichnet. Doch sie ignoriert ihre Schwester und behauptet, dass diese nur neidisch sei. Später werden Schneepfote und Blaupfote Kriegerinnen: Schneepelz und Blaupelz. Nur wenige Monde später wird auch Blaupelz' Widersacher, Stachelpfote, nach einem Kampf mit einem Hund Krieger, er bekommt den Kriegernamen Stachelkralle, wodurch sich auch Schneepelz' Zuneigung zu ihm und seine zu ihr weiterentwickelt. Zu Blaupelz' Bestürzung erwartet Schneepelz nicht lange danach auch schon Stachelkralles Junge und bringt Weißjunges auf die Welt. In der Kinderstube wird Schneepelz schnell langweilig und ist hin- und hergerissen zwischen ihren Krieger-Aufgaben und ihrem Jungen. Nach etwas Überzeugungsarbeit von Blaupelz, Rotbrust und Leopardenfuß stimmt sie zu, an der FlussClan -Grenze auf Patrouille zu gehen. Während der Patrouille verwickelt Schneepelz ihre Schwester in ein Gespräch über Gefährten, Junge und Liebe ein, was Blaupelz ärgerlich macht und sie patzig entgegnet, dass sie nie einen Gefährten oder Junge wolle und wie Schneepelz in der Kinderstube stecken bleiben wolle. Außerdem erwähnt sie, wie sie Eichenherz am Morgen von den Sonnenfelsen, jedoch ohne einen richtigen Kampf, vertrieben habe. Schneepelz faucht sie an, dass Blaupelz den FlussClan-Krieger mögen würde und rennt wütend und beleidigt, gefolgt von Blaupelz, zum Donnerweg an die SchattenClan-Grenze. Dort treffen sie auf drei SchattenClan-Krieger, die Beute vom DonnerClan stehlen. Die beiden Schwestern können die Krieger zwar vertreiben, doch Schneepelz wird beim Hinterherjagen einer SchattenClan-Katze von einem Ungeheuer erfasst - sie ist sofort tot, was ihre Schwester erst nicht glauben kann. Dann tragen Vipernzahn, Blaupelz und eine Patrouille die Leiche von Schneepelz ins Lager zurück. Blaupelz kümmert sich nun um Weißjunges. Als sie ihre drei Jungen Moosjunges, Steinjunges und Nebeljunges zu den Sonnenfelsen und zu Eichenherz bringt und Moosjunges erfriert, nimmt Schneepelz sie nach der Zustimmung der anderen Katzen-Ahnen und mit den geflüsterten Worten in Blaupelz' Ohr: "Ich werde gut auf sie aufpassen!", zu sich in den SternenClan auf, da sie ihrem Sohn Weißpelz keine richtige Mutter sein konnte. Bei der Anführerzeremonie von Blaustern übergibt Schneepelz ihr ihr letztes Leben: den Stolz. Am Ende des Buches fragt Blaustern Weißpelz, wie gut er sich an seine Mutter erinnern kann.

Das Schicksal des WolkenClansBearbeiten

Sie besucht Blattstern in einem ihrer Träume zusammen mit Wolkenstern, ihrer Schwester Blaustern und ihrem einzigen Sohn Weißpelz.

Streifensterns BestimmungBearbeiten

Auf einer Großen Versammlung erzählt Schiefpfote von Eichenherz, worauf Blaupfote sagt, dass ihre Schwester Schneepfote ebenfalls eine gute Jägerin ist.
Als der FlussClan und der DonnerClan um die Sonnenfelsen kämpfen, hilft Schneepfote Blaupfote, Schiefpfote wegzuschleudern. Sie stirbt jedoch kurz danach auf dem Donnerweg.
Stachelkralle erwähnt sie im Wald der Finsternis und sagt, dass Blaupelz anstatt Schneepelz hätte sterben sollen. Außerdem würde ihr Tod Blaupelz lange schwächen. Sein Sohn Weißjunges hätte wie sie kein "Feuer im Bauch".


Die Welt der ClansBearbeiten

Die letzten GeheimnisseBearbeiten

Folgt
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

The Ultimate Guide

Folgt


Short Adventure

Spottedleaf's Heart

Folgt

Pinestar's Choice

Folgt

SonstigesBearbeiten

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
unbekannt
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
unbekannt
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannt
 
Flashnose
 
 
 
Daisytoe
 
 
 
 
 
Rooktail
 
Mehr
 
 
 
Grasbart
 
Fallowsong
 
 
 
Heckenrose
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
Frischbrise
 
Mehr
 
Sturmschweif
 
Mondblüte
 
Gänsefeder
 
Windflug
 
Mohnröte
 
Rabbitleap
 
Heronwing
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hechtzahn
 
Schimmerpelz
 
Eichenherz
 
 
 
Blaustern
 
Schneepelz
 
Stachelkralle
 
Rosenschweif
 
Heckenpfote
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Himmelherz
 
Schwarzkralle
 
Nebelstern
 
Steinfell
 
Moosjunges
 
Weißpelz
 
Glanzfell
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
Schilfbart
 
Primelpfote
 
Hechtpfote
 
Hockjunges
 
Mehr
 
Ampferschweif
 
Farnpelz
 
Mehr
 
Regenpelz
 
Schlammfell
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Maulwurfpfote
 
Mehr
 
Beerennase
 
Mohnfrost
 
Honigfarn
 
Rußherz
 
Löwenglut
 
Mehr
 
Schneebusch
 
Lilienherz
 
Saatpfote
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kirschfall
 
Maulwurfbart
 
 
 
Distelschopf
 
Rauchklang
 
Ampferstreif
 
Blattpfote
 
Lerchenpfote
 
Honigpfote


    = männlich

    = weiblich

    = Geschlecht unbekannt


Character ArtBearbeiten

ZitateBearbeiten

Lieber auf Nummer sicher gehen als etwas versäumen! Ich würde sie in Fetzen reißen, damit sie es niemals wagen, wieder etwas von uns zu stehlen.
Schneejunges über den WindClan in Blausterns Prophezeiung, Seite 72


Ich brauche es nicht, dass sich jemand um mich kümmert. Ich brauche Mondblüte!
Schneepfote zu Blaupfote in Blausterns Prophezeiung, Seite 152


Die Waffenruhe dauert nur so lange wie der Vollmond. Tief drinnen sind wir immer Rivalen
Schneepfote zu Blaupfote in Blausterns Prophezeiung, Seite 210


Ich bin zu lange in der Kinderstube eingesperrt gewesen, um mir diese Gelegenheit für einen Kampf entgehen zu lassen.
Schneepelz in Blausterns Prophezeiung, Seite 378


Aber ich weiß, Schneepelz würde nie aufhören, nach dir und Weißjunges Ausschau zu halten.
Federbart zu Blaupelz über Schneepelz in Blausterns Prophezeiung, Seite 390


Ich danke dir, dass du Weißpelz großgezogen hast. Es fiel mir leichter, ihn zu verlassen, weil ich wusste, dass er dich hatte.
Schneepelz zu Blaustern in Blausterns Prophezeiung, Seite 538


ZeremonienBearbeiten

SchülerzeremonieBearbeiten

Kiefernstern: Ich möchte zwei neue Schüler ernennen.
(...)
Kiefernstern: Blaujunges und Schneejunges.
Mondblüte: Geh schon. Auf dein Fell kommt es nicht wirklich an. Es ist deine Einstellung, die er im DonnerClan willkommen heißen will.
Kiefernstern: Ihr seid jetzt sechs Monde bei uns gewesen. Heute nehmt ihr euer Training auf. Euer Vater war dem DonnerClan stets treu ergeben und er ist ein tapferer Krieger. Möget ihr beide in seine Pfotenstapfen treten. Schneejunges. Von diesem Tag an heißt du Schneepfote. Spatzenpelz. Du wirst Schneepfotes Mentor sein. Bilde sie zu einer guten Kriegerin aus. Blaujunges, bis du dir deinen Kriegernamen verdienst, wirst du Blaupfote heißen. Dein Mentor wird Kieselpelz sein.
Kieselpelz: Du darfst immer noch nicht in den Kriegerbau.
Alle DonnerClan-Mitglieder: Blaupfote! Blaupfote![19]

KriegerzeremonieBearbeiten

Kiefernstern: Blaupfote, von diesem Augenblick an wirst du Blaupelz heißen. Der SternenClan ehrt deine Tapferkeit und deine Kraft und wir heißen dich als vollwertige Kriegerin des DonnerClans willkommen. Diene deinem Clan gut.
Alle DonnerClan-Mitglieder: Blaupelz! Schneepelz! Blaupelz! Schneepelz![6]

QuellenBearbeiten

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Schneepelz

  • Schneepelz und Distelklaue

    27 Nachrichten
    • naja silberfluss hat sie ja grade noch bekommen udn war danach tod und die beiden konnten sie ja ncoh cnie sehen oder riechen weil gleich nach …
    • Ja, wurde nicht auch in einem Englischen Intervew von den Erins gesagt, das Schneepelz ihn auch noch im SternenClan liebt, als er im DF war ..…

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.