FANDOM


Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Schmutzfell (Original: Mudfur) ist ein kräftiger,[14] langhaariger,[1] getupfter,[15] hellbrauner Kater[1] mit einem hellen Bauch[16] und bernsteinfarbenen Augen.[17]

AuftritteBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Feuer und EisBearbeiten

Schmutzfell tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Heiler aufgelistet.

Geheimnis des WaldesBearbeiten

Schmutzfell untersucht die Jungen von Nebelfuß, als diese beinahe im Fluss ertrinken. Er erwähnt auch, als Feuerherz und Graustreif sich im FlussClan-Lager befinden, dass Katzen, die vergiftete Fische essen, Bauchschmerzen bekommen, und er habe in seiner ganzen Karriere als Heiler noch nicht so viele Katzen mit Bauchschmerzen behandelt.

Vor dem SturmBearbeiten

Als die DonnerClan-Katzen nach dem Feuer zum FlussClan flüchten, hilft Schmutzfell Rußpelz beim Versorgen der Katzen. Außerdem gibt er den Jungen von Glanzfell Honig, da sie gereizte Hälse haben und nicht an ihrem Bauch saugen wollten.

Gefährliche SpurenBearbeiten

Schmutzfell tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Heiler aufgelistet.

Stunde der FinsternisBearbeiten

Schmutzfell ist bei der Schlacht gegen den BlutClan dabei und hilft den Verletzten.


Staffel 2Bearbeiten

MitternachtBearbeiten

Schmutzfell wird Mentor von Mottenflügel, der Tochter der Einzelläuferin Sasha. Die meisten Katzen des FlussClans misstrauen dieser Entscheidung, da in ihren Augen Einzelläufer zwar Krieger, aber nicht Heiler werden können, da sie den Glauben an den SternenClan nicht verstehen. Schmutzfell beharrt zwar auf seiner Entscheidung, wartet jedoch auf ein Zeichen des SternenClans, dass diese richtig war.

MondscheinBearbeiten

Schmutzfell ist immer noch Mentor von Mottenflügel, doch sein Clan vertraut der Tochter Sashas noch weiterhin nicht. Er selbst will sie erst zu seiner Schülerin machen (d.h. die entsprechende Zeremonie durchführen), wenn er ein Zeichen des SternenClans erhält, das belegt, dass diese Entscheidung richtig ist. Als er schließlich den Flügel einer Motte vor seinem Bau findet, wertet er ihn als dieses Zeichen. Schmutzfell nimmt Mottenflügel zum ersten Mal mit zum Mondstein und ernennt sie dort vor dem SternenClan zu seiner Schülerin.

MorgenröteBearbeiten

Schmutzfell ist ein alter, schwer kranker Kater, trotzdem schleppt er sich zusammen mit seiner Schülerin, Leopardenstern, Habichtfrost und Sturmpelz zum Baumgeviert, um dort den sterbenden Krieger zu sehen, aber er glaubt, er kommt nicht und so macht er sich mit den anderen wieder auf den Rückweg zum Lager. Am nächsten Abend kommt Mottenflügel aufgebracht zu Blattpfote und sagt ihr, dass Schmutzfell in schlechter Verfassung sei und sie dringend mitkommen sollte. Diese holt dann auch ihre Mentorin Rußpelz. Als sie ankommen, bekommt er nichts mehr mit. Rußpelz gibt ihm Mohnsamen gegen die Schmerzen und sagt, er wird nichts merken, wenn er auf dem Weg zum SternenClan ist. An dem Abend kurz vor der Großen Reise kommt Sturmpelz und sagt, dass Schmutzfell jetzt im Sterben liege und der FlussClan nicht mit aufbrechen würde. Feuerstern beschließt, mitzukommen und mit Leopardenstern zu reden. Sie machen sich auf den Weg. Mit ihnen sind unter anderem auch die beiden Ältesten, die nicht mit die Reise antreten: Frostfell und Fleckenschweif. Als sie ankommen, ist Schmutzfell in seinem Bau und nur noch leicht bei Bewusstsein. Als Mottenflügel kommt, sagt sie, sie hätten Rußpelz dabei, und er bittet sie, es ihm angenehm zu machen. Als er stirbt, sind alle traurig, vor allem Mottenflügel. Feuerstern geht zu Leopardenstern, um mit ihr zu reden, aber sie will bleiben. Als Feuerstern sagt, dass Frostfell und Fleckenschweif bleiben und diese sagen, sie würden Schmutzfells Totenwache halten, ist sie einverstanden und beginnt mit ihnen die Große Reise. Mottenflügel trauert sehr um Schmutzfell, muss ihn aber zurücklassen. Sie erwähnt manchmal, dass er ein viel besserer Heiler war als sie.
Seitdem wandelt er im SternenClan.

SternenglanzBearbeiten

Folgt

DämmerungBearbeiten

Folgt

SonnenuntergangBearbeiten

Schmutzfell erscheint Blattsee in einem Traum, in dem er die Heilerin bittet, Mottenflügel eine Nachricht zu überbringen, da die FlussClan-Heilerin nicht an den SternenClan glaubt, kann er sie nicht selbst erreichen.
Schmutzfell erklärt Blattsee, dass im FlussClan eine Älteste an Grünem Husten erkrankt ist, Mottenflügel jedoch keine Katzenminze im Territorium finden kann.
Er zweifelt zudem an seiner Entscheidung, Mottenflügel zu seiner Schülerin gemacht zu haben, obwohl die Zeichen für ihn eindeutig waren und fleht Blattsee an, dafür zu sorgen, dass sein Clan nicht unter seiner schlechten Wahl leiden muss.
Schmutzfell erklärt der DonnerClan-Heilerin schließlich, wo sich die Katzenminze im FlussClan-Territorium befindet.
Blattsee findet jedoch keine Zeit, Mottenflügel die Botschaft zu überbringen, da sie sich um Beerenjunges kümmern muss und Mottenflügel zudem nicht an dem Treffen am Mondsee teilnimmt, da Bleifuß an Grünem Husten erkrankte.
Als Blattsee am Mondsee schließlich von den SternenClan-Katzen als neue Heiler-Katze des DonnerClans willkommen geheißen wird, sieht sie Schmutzfell mit Tüpfelblatt und Gelbzahn auf der gegenüberliegenden Seite des Sees. Da er den Blick gesenkt hält, fragt sich Blattsee, ob der Kater sie mit Absicht ignorieren würde.


Staffel 3Bearbeiten

Der geheime BlickBearbeiten

Schmutzfell warnt Maulbeerpfote vor Zweibeiner-Aktivitäten und bittet sie darum, es Mottenflügel zu sagen.

Fluss der FinsternisBearbeiten

Folgt


Staffel 4Bearbeiten

Stimmen der NachtBearbeiten

Folgt


Special AdventureBearbeiten

Feuersterns MissionBearbeiten

Schmutzfell tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Heiler aufgelistet.

Streifensterns BestimmungBearbeiten

Schmutzfells Gefährtin Glanzhimmel gebärt ihm vier Junge. Drei der vier Jungen kommen tot zur Welt und nur eins überlebt, weil ihre Mutter seit einiger Zeit Fieber hat. Kurze Zeit später stirbt auch seine Gefährtin an den Komplikationen der Geburt. Seine einzige Tochter nennt er Leopardenjunges. Diese hat er nach dem großen LeopardenClan benannt, in der Hoffnung, er würde ihr Kraft zum Überleben geben.
Schmutzfell entscheidet sich dafür, ein Heiler zu werden, nachdem seine Gefährtin tot ist und er sich erfolgreich mit Vipernzahn bei den Sonnenfelsen duelliert hat, weil er meint, zu viele Kämpfe ausgetragen zu haben und zu viel Blut sei geflossen. Brombeerblüte hatte allerdings gehofft, dass ein Junges oder ein Schüler vielleicht Interesse haben würde, bildet ihn jedoch aus.

Gelbzahns GeheimnisBearbeiten

Folgt

Riesensterns RacheBearbeiten

Schmutzfell tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Krieger aufgelistet.


Die Welt der ClansBearbeiten

Die letzten GeheimnisseBearbeiten

Folgt
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Cats of the Clans

Über Schmutzfell wird gesagt, dass er Blattsee in ihren Träumen begegnet, um ihr Nachrichten für Mottenflügel mitzuteilen, da diese nicht an den SternenClan glaubt.

The Ultimate Guide

Folgt


MangasBearbeiten

Tigerstern und SashaBearbeiten

Zurück zu den ClansBearbeiten
Schmutzfell behandelt Habichts Wunde am Ohr.


Short AdventureBearbeiten

Nebelsterns OmenBearbeiten

Folgt
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Tigerclaw's Fury

Folgt


Warriors AppBearbeiten

Folgt

SonstigesBearbeiten

  • In Stunde der Finsternis wird er einmal fälschlicherweise mit Rumpelbauch übersetzt oder durch ihn ersetzt.[18]
  • In Tigerstern und Sasha wird er als einfarbiger Kater mit weißer Schwanzspitze, Stirn und Schnauze dargestellt.[19]
  • In Gelbzahns Geheimnis wird er fälschlicherweise als ein junger Heilerschüler namens Schmutzpfote vorgestellt,[20] obwohl er vor seiner Ausbildung zum Heiler schon ein Krieger war und somit auch seinen vollen Namen hatte.[5] Außerdem wird er später fälschlicherweise als Schmutzpelz bezeichnet.[21]
  • In Stimmen der Nacht wird er einmal als ehemaliger WindClan-Heiler bezeichnet.[22]
  • In Nebelsterns Omen heißt es fälschlicherweise, er wäre im Alten Wald zurückgeblieben, da er sich die Große Reise auf Grund seines Alters nicht zumuten wollte,[23] dabei ist er vor Beginn der Reise gestorben.[3]

FamilieBearbeiten


 
 
 
 
Schmutzfell
 
 
 
Glanzhimmel
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Carpkit
 
Oatkit
 
Waterkit
 
Leopardenstern
 


    = männlich

    = weiblich

    = Geschlecht unbekannt


Character ArtBearbeiten

Offizielle ArtworksBearbeiten

ZitateBearbeiten

Tu alles, was du kannst, aber lass ihn nicht leiden. Er hat seinem Clan gut gedient, und wenn der SternenClan ihn dringender braucht als wir, dann sollten wir ihn in Frieden ziehen lassen.
Leopardenstern zu Rußpelz über Schmutzfell in Morgenröte, Seite 185


Rußpelz ... lass ... mich ... in ... Frieden ... gehen.
Schmutzfell zu Rußpelz in Morgenröte, Seite 185


Schüler tun niemals, was man ihnen sagt.
Schmutzfell zu Glanzhimmel in Streifensterns Bestimmung, Seite 280


Du bist im Kampf immer in der vordersten Reihe dabei gewesen.
Jubelstern zu Schmutzfell in Streifensterns Bestimmung, Seite 398


Schmutzfell war bekannt wegen seiner Stärke und seiner Tapferkeit. Er konnte einen Krieger unter Wasser drücken, bis er sich ergab. Die anderen Clans flüsterten auf Großen Versammlungen ihren Schülern zu, sich in einer Schlacht nicht mit ihm anzulegen.
Schiefmauls Gedanken über Schmutzfell in Streifensterns Bestimmung, Seite 398


Nur keine Sorge. Ich werde so hart kämpfen wie jeder andere. Ich bin kein Elritzenherz und Jubelstern ist immer noch mein Anführer, so wie er auch deiner ist.
Schmutzfell zu Schiefmaul in Streifensterns Bestimmung, Seite 399


Warum sollte man riskieren, dass mehr Krieger verwundet werden? Zu viel Blut ist für diese Felsen bereits vergossen worden. Schlachten führen nur zu weiteren Schlachten. Es ist schlimm genug, dass wir Krieger kämpfen, aber wie lehren auch unsere Jungen zu kämpfen, und dann sehen wir dabei zu, wie sie verletzt werden.
Schmutzfell in Streifensterns Bestimmung, Seite 405


Ich habe den Geschmack am Kämpfen verloren. Ich bin für den Clan als Krieger zu nichts mehr nutze.
Schmutzfell zu Jubelstern in Streifensterns Bestimmung, Seite 409


Ich habe gekämpft, um sie vor dem Kämpfen zu bewahren. Aber sie wollen es ja unbedingt. Ich habe meine Krallen zu oft ausgefahren. Ich möchte Leben retten, nicht zerstören.
Schmutzfell in Streifensterns Bestimmung, Seite 409


Der FlussClan ist wie der Fluss, der immer fließt.
Schmutzfell in Streifensterns Bestimmung, Seite 410


QuellenBearbeiten


Heiler
DonnerClan: WolkenfleckKratzgesichtPearnoseFalkenflügelOatspeckleRavenwingCloudberryGänsefederFederbartTüpfelblattGelbzahnRußpelzBlattseeHäherfederErlenherz
SchattenClan: KieselherzRotnarbeMoosherzWühlpelzSloefurRedthistleSalbeibartGelbzahnTriefnaseKleinwolkeFlammenschweifPfützenglanz
WindClan: MottenflugFlinkfußDrosselpelzLerchenflügelChiveclawHabichtherzRindengesichtFalkenflug
FlussClan: Getupfter PelzWiesenpelzHaselhuhnKnickschweifEisbartEchosnoutMilchpelzBrombeerblüteSchmutzfellMottenflügelMaulbeerglanz
WolkenClan: MicahEichelfellZweigschweifWachtelfederRehaugeFarnherzEchoklangTupfenwunsch

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Schmutzfell

  • Schmutzfell

    5 Nachrichten
    • Das heißt aber nicht, dass männliche Heiler Junge haben dürfen, oder?
    • Nein dürfen sie nicht, sobald sie heiler sind dürfen sie keine Jungen und keine Gefährtin haben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.