FANDOM


Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.


Eine Nachtwache (Original: Vigil) ist ein Ritual, bei welchem eine Katze die Nacht über wach bleibt, meist in Folge einer Kriegerzeremonie. In diesem Fall muss sie die ganze Nacht alleine - oder mit zur selben Zeit ernannten Katzen - Wache halten und darf mit niemandem sprechen. Am nächsten Morgen kommt der ehemalige Mentor zu der/dem Katze/Kater und sagt ihr/ihm, dass die Nachtwache vorbei ist. Normale Nachtwachen werden in Schichten eingeteilt. Eine Katze hält Wache und weckt die nächste zum vereinbartem Zeitpunkt zum Beispiel Mondhoch.

KriegerzeremonieBearbeiten

Ein neu ernannter Krieger muss in Folge der Kriegerzeremonie eine Nachtwache halten. Dies ist im Gesetz der Krieger festgelegt (siehe hier). Der neue Krieger wacht dabei über das Lager, während seine Clanmitglieder beruhigt schlafen können. Er darf dabei bis zum Sonnenaufgang nicht sprechen.

TotenwacheBearbeiten

Bei der Totenwache wachen eine oder mehrere Katzen über einen Toten. Die Wächter bleiben die ganze Nacht neben der toten Katze sitzen und trauern. Oft sind dies jene Katzen, welcher derjenigen besonders nahestehen.[1] Vorher geben sich viele Katzen des Clans mit dem Toten die Zunge und widmen ihr/ihm ein paar Abschiedsworte.[2] Seltener wird der Leichnam der toten Katze auch mit Kräutern eingerieben und für die Zeremonie fertig gemacht.

BegräbnisBearbeiten

Am nächsten Sonnenaufgang begraben einige Katzen den Leichnam. Wenn die Katze ihre Ehre nicht verloren hat, sind auch Älteste dabei.

Bekannte NachtwachenBearbeiten

Folgen später in chronologischer Reihenfolge:

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 In die Wildnis, Seite 63
  2. In die Wildnis, Seite 53
  3. In die Wildnis, Seite 221
  4. Vor dem Sturm, Seite 211
  5. Vor dem Sturm, Seite 289
  6. Vor dem Sturm, Seite 316
  7. Stunde der Finsternis, Seite 44

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.