Wikia

Warrior Cats Wiki

Lichtherz

Diskussion45
1.586Seiten in
diesem Wiki

Lichtherz DonnerClan
CCBrightheart
Zugehörigkeit
Aktuell: DonnerClan[1]
Namen
Junges:
Schülerin:
Kriegerin:

Königin:
Unbekannt[2] (Brightkit)
Maispfote[1] (Brightpaw)
Halbgesicht[3] (Lostface)
Lichtherz[4] (Brightheart)
Lichtherz[5] (Brightheart)
Familie
Gefährte:
Töchter:
Söhne:
Mutter:
Schwester:
Brüder:
Wolkenschweif[6]
Weißflug,[7] Amberkit
Dewkit, Snowkit
Frostfell[8]
Rußpelz[8]
Farnpelz,[8] Dornenkralle[9]
Ausbildung
Mentor(en): Weißpelz,[10] Wolkenschweif (inoffiziell)
Schüler: Häherfeder (zeitweise)[11]
Auftritte
Lebend: In die Wildnis, Feuer und Eis, Geheimnis des Waldes, Vor dem Sturm, Gefährliche Spuren, Stunde der Finsternis, Mitternacht, Mondschein, Morgenröte, Sternenglanz, Dämmerung, Sonnenuntergang, Der geheime Blick, Fluss der Finsternis, Verbannt, Zeit der Dunkelheit, Lange Schatten, Sonnenaufgang, Der vierte Schüler, Fernes Echo, Night Whispers, Sign of the Moon, The Forgotten Warrior, The Last Hope, Feuersterns Mission, Yellowfang's Secret, Secrets of the Clans, Cats of the Clans, Battles of the Clans, The Ultimate Guide, Der verlorene Krieger, Ein Clan in Not, Das Herz eines Kriegers, Hollyleaf's Story, Mistystar's Omen, Tigerclaw's Fury

Lichtherz (Original: Brightheart) ist eine weiße Kätzin mit hellbraunen Flecken auf dem Rücken und einem hellbraunen Schwanz.[12] Sie hat eine entstellte Gesichtshälfte[13] mit kahlen, rosa Narben.[14] Dort, wo ihr eines Auge hätte sein sollen, befindet sich nur ein Krater.[13] Eins ihrer Ohren ist zerfetzt[15] und von dem anderen ist nur noch ein kleiner Fetzen übrig.[16]

AuftritteBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

In die WildnisBearbeiten

Maisjunges, Dornenjunges, Farnjunges und Rußjunges werden nicht namentlich erwähnt. Sie werden von Narbengesicht entführt. Dämmerwolke, Aschenfell und Nachtpelz aus dem SchattenClan holen sie mit Gelbzahn und einem DonnerClan-Suchtrupp wieder zurück.

Feuer und EisBearbeiten

Ihre Geschwister Farnjunges und Rußjunges werden Schüler, während sie und Dornenjunges noch in der Kinderstube bleiben müssen.

Geheimnis des WaldesBearbeiten

Wenig später wird sie zusammen mit ihrem Bruder Dornenjunges zur Schülerin ernannt. Maispfote wird von Weißpelz ausgebildet. Feuerherz bewundert Maispfotes Jagdgeschick. Sie ist schockiert, als Feuerherz und Graustreif zur Strafe im Bau der Schüler schlafen müssen und auch so behandelt werden wie solche.

Vor dem SturmBearbeiten

Auf einer Großen Versammlung warnt Feuerherz sie, nichts über die Streuner zu verraten. Später geht sie zusammen mit Sandsturm und Feuerherz auf die Jagd, da ihr Mentor Weißpelz häufig bei Blaustern ist und deshalb wenig Zeit für seine Schülerin hat. Als Wolkenpfote von Zweibeinern entführt wird, trifft sie auf Rabenpfote, der gerade Feuerherz berichtet, wo Wolkenpfote ist. Sie kehrt zum Lager zurück und berichtet Weißpelz, wo Feuerherz und Sandsturm hingegangen sind.

Gefährliche SpurenBearbeiten

Als Wolkenschweif als einziger der älteren Schüler zum Krieger ernannt wird, sind seine ehemaligen Baugefährten neidisch auf ihn. Wieselpfote will beweisen, dass er sehr mutig ist, deshalb geht er zusammen mit Maispfote zu den Schlangenfelsen. Eine Hundemeute greift die beiden Schüler an. Sie werden von Wolkenschweif, Feuerstern, Sandsturm und Graustreif gefunden. Wieselpfote ist schon tot und Feuerherz glaubt erst, dass auch Maispfote nicht mehr leben würde, doch Wolkenschweif bemerkt, dass sie noch am Leben ist. Sie verliert ein Auge und ihr rechtes Ohr ist zerfetzt. Sie verliert praktisch eine Gesichtshälfte. Im Heilerbau gibt Blaustern ihr den abschreckenden Namen Halbgesicht, damit sie als Kriegerin zum SternenClan gehen kann. Allerdings erholt sie sich wieder. Seit dem Ereignis hat sie eine starke Bindung zu Wolkenschweif, der sie pflegt und von der Schwelle des Todes zurückholt. Sie will zuerst nicht mehr leben, da sie sich nutzlos vorkommt. Später wird ihr aber durch Wolkenschweif klar, dass dies nicht stimmt. Sie verliebt sich in ihn und seit dem Unfall ist er immer an ihrer Seite.

Stunde der FinsternisBearbeiten

Als Feuerstern Anführer wird, ändert Feuerstern Halbgesichts Namen nach Anfrage von Wolkenschweif, der den Namen Halbgesicht als grausam erachtet, in Lichtherz um. Vor dem Angriff des BlutClans entwickelt Wolkenschweif zusammen mit ihr eine neue, für sie praktikable Kampftechnik, die sich das Überlegenheitsgefühl des Gegners zunutze macht: Glaubt dieser, Lichtherz mit einem Schlag auf ihre blinde Seite zu treffen, bringt diese ihn mithilfe eines schnellen Überraschungsangriffs zu Fall. Zuvor hat Lichtherz seit ihrem Unfall weder jagen noch kämpfen können. Sie setzt diese Kampftechnik erfolgreich auch gegen größere Gegner im Kampf mit dem BlutClan ein, da die vernarbte Kätzin sie durch ihre Technik verwirrt.


Staffel 2Bearbeiten

MitternachtBearbeiten

Als Brombeerkralle aufgrund eines Streits mit Eichhornpfote von Sandsturm aufgefordert wird, sich einer anderen Jagdpatrouille anzuschließen, geht er mit Lichtherz und Wolkenschweif jagen.
Als Mausefell Brombeerkralle für eine Jagdrotte braucht, sucht Lichtherz ihn. Als sie ihn nicht findet, meint sie, dass er vielleicht allein jagen gegangen wäre. Daraufhin sagt sie Mausefell, dass sie und Wolkenschweif mitkommen würden.

MondscheinBearbeiten

Am Ende des Buches werden Lichtherz und Wolkenschweif von Zweibeinern gefangen genommen. Ein paar Katzen vermuten, dass sie absichtlich Hauskätzchen geworden sind, doch Lichtherz trauen sie das nicht zu. Ihre Tochter Weißpfote ist sehr traurig über den Verlust ihrer Eltern.

MorgenröteBearbeiten

Lichtherz und ihr Gefährte Wolkenschweif werden mit den anderen gefangenen Katzen von einer DonnerClan-Patrouille, die von Eichhornpfote und Graustreif verlangt wird, aus den Fängen der Zweibeiner gerettet. Darüber ist ihre Tochter Weißpfote sehr glücklich. Ihre Mutter leckt sie so kräftig ab, dass sie sich weg duckt.

SternenglanzBearbeiten

Folgt

DämmerungBearbeiten

Lichtherz ist wegen Wolkenschweif verärgert, da er jetzt viel Zeit mit Minka und ihren Jungen verbringt. Sie glaubt, dass Wolkenschweif mehr an Minka als an ihr interessiert ist. Das macht Lichtherz traurig, nachdenklich und wütend.
Nachdem Blattsee zum FlussClan geht, um Mottenflügel zu helfen, entschließt sie sich, Rußpelz auszuhelfen, um sich abzulenken. Blattsee wird nach ihrer Rückkehr jedoch eifersüchtig, da sie sich von Lichtherz wie eine Schülerin behandelt fühlt und sie glaubt, Lichtherz wolle sie ersetzen. Als Blattsee später mit Krähenfeder weggeht, hat Lichtherz Schuldgefühle wegen Blattsee, da sie denkt, dass Blattsee den Clan verlassen hat, weil sie nun keine Aufgaben mehr hatte, da sie diese übernommen hat. Eichhornschweif versucht sie daraufhin zu trösten und ihr klarzumachen, dass dies nicht stimmt, obwohl sie weiß, wie verbittert Blattsee deswegen ist.

SonnenuntergangBearbeiten

Sie hilft gemeinsam mit ihrer Tochter Weißpfote Blattsee, da sie und Wolkenschweif sich zerstritten haben, weil er seine Zeit womöglich lieber mit Minka verbringt als mit ihr. Sie ist jedoch froh, als Minka ihr erklärt, dass sie und Wolkenschweif ihre engsten Vertrauten im Clan seien, was Lichtherz jedoch nicht erwartet hat, da sie bisher nur Eifersucht für Minka empfunden hat. Über dieses Gespräch denkt sie lange nach und irgendwann freut sie sich über das was Minka gesagt hat. Später verstehen sie und Wolkenschweif sich wieder besser, da Blattsee ein bisschen nachhilft und Wolkenschweif aufklärt und ihr und dem weißen Kater damit hilft, wieder zu ihrer gewohnten Nähe zurückzufinden. Wolkenschweif hat nämlich gar nicht gemerkt das er viel mehr Zeit mit Minka verbringt.


Staffel 3Bearbeiten

Der geheime BlickBearbeiten

Sie trainiert Häherpfote für eine kurze Zeit, bevor er sich entscheidet, ein Heiler zu werden. Lichtherz geht nicht oft mit ihm in den Wald. Sie hält ihn hauptsächlich im Lager, damit er sich um die Ältesten kümmern kann. Das macht Häherpfote wütend. Als Häherpfote Heilerschüler wird, verspricht Feuerstern ihr, dass eines von Rauchfells Jungen ihr Schüler wird, doch es scheint, dass er sein Wort nicht hält. Immer, wenn Häherpfote versucht, seine Wahl zu erklären, wechselt sie das Thema oder sucht eine Ausrede, damit sie gehen kann. Als Weißflug von den Hunden im WindClan-Territorium erzählt, fragt sie, ob sie wirklich gehen und helfen sollen. Lichtherz denkt darüber nach und antwortet, dass sie in der Vergangenheit viel durch Hunde verloren haben und dass sie das einem anderen Clan nicht einfach antun können.

Fluss der FinsternisBearbeiten

Als der WindClan gegen den DonnerClan kämpft, kämpft sie gegen Hellschweif.

VerbanntBearbeiten

Sie diskutiert mit Wolkenschweif, da Fuchsjunges und Eisjunges bald zu Schülern ernannt werden. Sie sagt auch Beerenpfote, dass Feuerstern einer Katze niemals einen gemeinen Namen geben würde, da dieser sich Sorgen macht, dass Feuerstern ihn wegen seines kurzen Schweifes "Beerenstummelschwanz" nennen würde. Sie erzählt auch davon, dass Blaustern sie zuerst Halbgesicht genannt hat, Feuerstern sie aber nach Blausterns Tod in Lichtherz umbenannt hat.

Zeit der DunkelheitBearbeiten

Als Wolkenschweif enttäuscht ist, dass Rußpfote noch nicht Kriegerin werden kann, tröstet Lichtherz ihn.
Sie hilft Blattsee bei ihren Heiler-Aufgaben, weil es sehr viele Verletzte gibt.

Lange SchattenBearbeiten

Sie sorgt sich um ihren Bruder Dornenkralle, da er stark hustet. Sie ist sauer auf Beerennase und Spinnenbein, da es sie nicht interessiert, dass Dornenkralle krank ist und sie sich nur um ihren Schlaf sorgen machen. Danach bringt Lichtherz ihren Bruder zu Blattsee.
Später erkrankt Lichtherz auch an Grünem Husten und zieht in das Verlassene Zweibeinernest zu den anderen kranken Katzen. Sie ist eine der Katzen, die miterlebt, wie Feuerstern ein Leben verliert.

SonnenaufgangBearbeiten

Lichtherz wird nicht oft erwähnt, aber sie zeigt viel Mitgefühl für Honigfarn und wünscht sich, die Heiler würden ein Kraut gegen Schlangenbisse kennen. Ihre Tochter Weißflug bringt Birkenfalls Junge Taubenjunges und Efeujunges zur Welt.


Staffel 4Bearbeiten

Der vierte SchülerBearbeiten

Folgt

Fernes EchoBearbeiten

Folgt
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Night Whispers

Folgt

Sign of the Moon

Folgt

The Forgotten Warrior

Folgt

The Last Hope

Sie ist wieder eine Königin und später beim Kampf wird sie Mutter von Amberkit, Dewkit und Snowkit.

Special AdventureBearbeiten

Feuersterns MissionBearbeiten

Lichtherz
WeißpelzHinzugefügt von Weißpelz
In der Zeit, als Feuerstern mit Sandsturm den WolkenClan suchen geht, ist sie bei Rauchfell in der Kinderstube untergebracht, weil sie von Wolkenschweif ebenfalls Junge erwartet. Als Feuerstern und Sandsturm zurückkommen, ist sie immer noch in der Kinderstube und hat ihr Junges nun geboren: Weißjunges, die fast alt genug ist, um eine Schülerin zu werden. Weißjunges hätte gerne mit Blattjunges und Eichhornjunges gespielt, die am Ende des Buches geboren werden, aber Lichtherz sagt, sie solle ihnen lieber nicht zu nahe kommen, da diese noch zu jung sind.
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Yellowfang's Secret

Maispfote wird kurz mit Wieselpfote im Manga am Ende des Buches gesehen. Rußpfote sagt zu ihnen, dass sie nicht vergessen sollen, die Ältesten nach Zecken abzusuchen.


Die Welt der Clans

Cats of the Clans

Stein berichtet, Lichtherz sei immer noch wunderschön, auch wenn die Hunde ihr Gesicht verunstaltet haben. Er erzählt auch, dass sie, wenn die Clans am See wohnen, nie hinunter an den See geht, weil sie sich vor ihrem Spiegelbild fürchtet.

Secrets of the Clans

Lichtherz spricht in diesem Buch über die Hundeattacke und gibt Einblicke in das, was passiert ist, als die Hunde sie und Wieselpfote attackiert haben. Sie sagt, als sie aufgewacht ist, nachdem sie in Ohnmacht gefallen war, hat sich eine Hälfte ihres Gesichts gefroren angefühlt.

Battles of the Clans

Folgt

The Ultimate Guide

Folgt


MangasBearbeiten

Graustreif und MillieBearbeiten

Der verlorene KriegerBearbeiten
Graustreif versucht sie aus dem Zweibeiner-Käfig zu bekommen. Er schafft es, wird dabei aber selbst eingesperrt und entführt.

Rabenpfotes AbenteuerBearbeiten

Ein Clan in NotBearbeiten
Sie ist im Lager, als Rabenpfote und Mikusch zum DonnerClan kommen und sagt, dass jemand Feuerstern holen soll.
Das Herz eines KriegersBearbeiten
Sie ist bei der Patrouille zu Mikuschs Hof dabei, um Rabenpfote und Mikusch zu helfen, die Streuner zu vertreiben.


Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Short Adventure

Hollyleaf's Story

Distelblatt sieht sie, als sie mit weiteren Kriegern den Fuchs bekämpft. Sie erinnert sich daran, wie Lichtherz die Mentorin von Häherfeder gewesen ist.

Mistystar's Omen

Lichtherz tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Tigerclaw's Fury

Folgt


Kurzgeschichten

The Clans Decide

Folgt

After Sunset: The Right Choice?

Folgt

SonstigesBearbeiten

Lichtherz
Aki-chan86Hinzugefügt von Aki-chan86

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Flickenpelz
 
 
 
 
 
Rotbrust
 
 
 
Wuschelpelz
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Langschweif
 
Buntgesicht
 
Frostfell
 
unbekannt
 
Borkenpelz
 
Rabenpfote
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ampferschweif
 
Farnpelz
 
 
Rußpelz
 
 
 
Dornenkralle
 
 
Lichtherz
 
Wolkenschweif
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Seedkit
 
Lilykit
 
Maulwurfpfote
 
Honigfarn
 
Rußherz
 
Mohnfrost
 
Beerennase
 
Weißflug
 
Birkenfall
 
Dewkit
 
Amberkit
 
Snowkit
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Maulwurfjunges
 
Kirschjunges
 
Taubenpfote
 
Efeupfote


    = männlich

    = weiblich

    = Geschlecht unbekannt


Character ArtBearbeiten

ZitateBearbeiten

Schlaf gut, Maispfote. Du bist immer noch schön. Komm zu uns zurück. Ich weiß nicht, wo du jetzt bist, aber du musst zurückkommen.
Wolkenschweif zu Maispfote in Gefährliche Spuren, Seite 243-244


Vergib mir. Ich habe SternenClans Zorn über dich gebracht.
Blaustern zu Halbgesicht in Gefährliche Spuren, Seite 247


Du hast dich von ihrer bösen Seite genähert. Sie bekommt Angst, wenn Katzen das tun, es geht ihr aber jeden Tag ein bisschen besser.
Wolkenschweif zu Feuerherz über Halbgesicht in Gefährliche Spuren, Seite 271


Wolkenschweif, Prinzessin sah so aus, als ob sie sich vor mir fürchten würde. ich will - Ich will mich sehen.
Halbgesicht zu Wolkenschweif in Gefährliche Spuren, Seite 287


Jetzt verstehe ich. Tut mir Leid, wenn die anderen Katzen bei meinem Anblick erschrecken.
Halbgesicht in Gefährliche Spuren, Seite 288


Für mich bist du immer noch schön. Und wirst es immer bleiben.
Wolkenschweif zu Halbgesicht in Gefährliche Spuren, Seite 288


Halbgesicht! Ich hasse diesen Namen. Wer gibt Blaustern das Recht, sie ständig an das Geschehene zu erinnern, sobald eine Katze ihren Namen nennt? Also, ich werde ihn nie wieder sagen.
Wolkenschweif in Gefährliche Spuren, Seite 288


Sie ist eine feine junge Katze.
Fleckenschweif über Halbgesicht in Gefährliche Spuren, Seite 291


Die alten Traditionen haben immer noch einen Wert. Der SternenClan wacht über uns alle.
Halbgesicht zu Wolkenschweif in Stunde der Finsternis, Seite 80


Sein Neffe war schwierig und hitzköpfig, mit wenig Respekt vor dem Gesetz der Krieger, aber er hatte diese junge Kätzin von der Schwelle des Todes zurückgeholt und ihr etwas gegeben, wofür sich ihr Leben lohnte.
Feuersterns Gedanken über Wolkenschweif und Halbgesicht in Stunde der Finsternis, Seite 80


Ich weiß genau, dass es den anderen Katzen nicht so peinlich wäre, mit mir zu reden, wenn ich nicht so einen schrecklichen Namen hätte.
Halbgesicht zu Feuerstern in Stunde der Finsternis, Seite 113


Unsere Lichtherz mausert sich zu einer richtig brauchbaren Kämpferin, seit sie angefangen hat, mit Wolkenschweif zu trainieren.
Weißpelz über Lichtherz in Stunde der Finsternis, Seite 235


ZeremonienBearbeiten

SchülerzeremonieBearbeiten

Blaustern: Wir haben uns hier versammelt, um zwei Jungen des Clans ihre Namen als Schüler zu geben. Ja, tretet vor, ihr beiden. Mausefell, du hast mir gesagt, du wärst bereit, einen Schüler zu übernehmen. Du wirst die Mentorin von Dornenpfote sein. Mausefell, du hast dich als tapfere und kluge Kriegerin erwiesen. Sieh zu, dass du deinen Mut und deine Klugheit an deinen neuen Schüler weitergibst. Weißpelz, du kannst jetzt einen neuen Schüler übernehmen, nachdem Sandsturm eine Kriegerin geworden ist. Du wirst der Mentor von Maispfote sein. Weißpelz, du hast als Krieger großes Geschick und viel Erfahrung. Ich bin überzeugt, dass du alles, was du weißt, an diese junge Schülerin weitergeben wirst.
Weißpelz: Natürlich. Willkommen, Maispfote.[33]

KriegerzeremonieBearbeiten

Blaustern: Ich rufe meine Kriegerahnen an, auf diese Schülerin herabzuschauen. Sie hat das Gesetz der Krieger erlernt und im Dienste ihres Clans ihr Leben gegeben. Der SternenClan möge sie als Kriegerin wilkommen heißen. Ihr Name soll Halbgesicht sein, damit alle Katzen wissen, was ihr der SternenClan angetan hat, um sie uns zu nehmen.
Wolkenschweif: Aber der Name ist grausam! Was ist, wenn sie am Leben bleibt?
Blaustern: Dann werden wir umso mehr Grund haben, uns zu erinnern, wie weit uns der SternenClan gebracht hat. Sie werden diese Kriegerin als Halbgesicht aufnehmen, oder sie bekommen sie gar nicht. Der SternenClan möge sie mit dem Namen Halbgesicht empfangen.[34]

NamensänderungszeremonieBearbeiten

Feuerstern: Eine Zeremonie liegt jetzt noch vor uns. Geister des SternenClans, ihr kennt jede Katze beim Namen. Ich bitte euch heute, nehmt den Namen jener Katze, die hier vor euch steht, zurück, denn er steht nicht mehr für das, was sie jetzt ist. Als Anführer dieses Clans und mit der Einwilligung unserer Kriegerahnen gebe ich dieser Katze einen neuen Namen: Von nun an soll sie Lichtherz heißen. Ihr Körper wurde schwer verstümmelt, aber wir ehren ihren tapferen Geist und das Licht, das in ihrem Herzen scheint.
Alle DonnerClan-Mitglieder: Lichtherz! Lichtherz![35]

QuellenBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki