Fandom

Warrior Cats Wiki

Knochen

2.541Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion13 Teilen
Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Knochen (Original: Bone) ist ein großer,[4] massiger, breitschultriger,[5] mit Kampfnarben übersäter,[4] schwarz-weißer Kater[5] mit grünen Augen[6] und einer Narbe quer über dem Gesicht.[2]

AuftritteBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Stunde der FinsternisBearbeiten

Knochen ist der Zweite Anführer des BlutClans.
Als Tigerstern mit Kieselstein zu Geißel will, hält Knochen sie auf und will sie zuerst nicht durchlassen. Aber schließlich begleitet er sie doch zu ihm, wo sie von Geißel empfangen werden.
In der Schlacht am Baumgeviert tötet er Weißpelz. Kurz danach wird er von den Schülern Brombeerpfote, Bernsteinpfote, Aschenpfote, Federpfote und Sturmpfote aus Rache für Weißpelz' Tod getötet.

Special AdventureBearbeiten

Feuersterns MissionBearbeiten

Folgt


Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Die Welt der Clans

Die letzten Geheimnisse

In der Geschichte BARLEY SPEAKS: Flight from BloodClan erzählt Mikusch die Geschichte, wie und warum er und seine Schwester Violet vom BlutClan geflohen sind. Damals hat er zusammen mit Violet gelebt, was jedoch verboten gewesen ist: Um sich in seiner Machtposition nicht gefährdet zu sehen, hat Geißel festgelegt, dass man allein leben müsse. Wenn Mikusch eine Maus für seine Schwester gefangen hat, und Knochen ihn erwischt hat, hat er sie ihm immer gegeben. Zwar ist die Beute offiziell für Geißel bestimmt gewesen, doch Mikusch hat gewusst, dass Knochen sie selber gegessen hat und ihm das Spiel gefallen hat. Eines Tages bemerkt Knochen, dass Mikusch und Violet zusammen leben und bringt sie zum BlutClan-Anführer, wo Violet fast getötet wird.

Cats of the Clans

Stein erzählt, dass Geißels Terror durch scharfkrallige Anhänger wie Knochen unterstützt worden ist. Auch wird sein Tod im Kampf gegen die Clans erwähnt.

Battles of the Clans

Im Abschnitt The Forest Territories erzählt Tigerstern auch vom Kampf mit dem BlutClan und wie die Schüler an Knochen Weißpelz gerächt hätten. Sie wären auf Knochen gesprungen und hätten das Leben aus ihm herausgekrallt, so dass seine Schreie sogar im Wald der Finsternis zu hören gewesen wären.

The Ultimate Guide

Folgt


MangasBearbeiten

Knochen Manga.png

Geißels RacheBearbeiten

Zusammen mit dem Kater Klinker kommt Knochen zu Kurzer und bittet ihn um Hilfe. Auf einer Müllhalde ist ein riesiger Hund, der alle Katzen angreift, die sich dem Platz nähern. Sie haben gehört, dass Kurzer angeblich Hunde besiegen könne. Der Hund läuft zufällig weg, da er Angst vor Kurzers Schatten hat. Als danach immer häufiger Katzen kommen, um Kurzer, der sich in Geißel umbenannt hat, von ihren Problemen zu erzählen, wird anschließend der BlutClan gegründet und Knochen schließt sich diesem an. Klinker und er werden Geißels Zweite Anführer.


Warriors AppBearbeiten

Er kommt mit Geißel zusammen vor, wird aber nicht weiter erklärt.

Character ArtBearbeiten

Offizielle ArtworksBearbeiten

ZitateBearbeiten

Wohin des Weges? Gebt euch zu erkennen! Fremde mögen wir hier nicht.
Knochen zu Kieselstein und Tigerstern in Stunde der Finsternis, Seite 13


QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki