FANDOM


Dieser Charakter wurde im Deutschen weggelassen.


Kiefernfell (Original: Pinefur) ist eine sehr kurzhaarige, braun getigerte Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen.[6]

AuftritteBearbeiten

Staffel 3Bearbeiten

Zeit der DunkelheitBearbeiten

Kiefernfell tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin und Mentorin von Drosselpfote aufgelistet.

Lange SchattenBearbeiten

Kiefernfell tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin und Mentorin von Drosselpfote aufgelistet.

SonnenaufgangBearbeiten

Kiefernfell tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin und Mentorin von Drosselpfote aufgelistet.


Short AdventureBearbeiten

Distelblatts GeschichteBearbeiten

Kiefernfell tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin und Mentorin von Drosselpfote aufgelistet.


KurzgeschichteBearbeiten

The Clans DecideBearbeiten

Als Feuerstern Springschweif und Otterherz dem FlussClan übergibt, ist Kiefernfell erleichtert, dass die beiden noch leben.

SonstigesBearbeiten

FamilieBearbeiten


Mehr
 
Bleifuß
 
Rotfellschweif
 
Mehr
 
Schwalbenschweif
 
Schilfbart
 
Mehr
 
Himmelherz
 
Schilfschweif
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
unbekannt
 
Graunebel
 
Otterherz
 
 
 
Regensturm
 
Minzfell
 
 
 
Eisflügel
 
Kiefernfell
 
Dämmerfell
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schniefwolke
 
Malvennase
 
Blütenfell
 
Käferbart
 
Stacheljunges
 
Wiesenfell
 
Nachtpfote
 
Windpfote
 
Ringelfeder
 
Hülsenlicht
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Farnpelz
 
Häherkralle
 
Eulennase
 


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden


Character ArtBearbeiten

ZitateBearbeiten

Folgt

QuellenBearbeiten