FANDOM


Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Honigfarn (Original: Honeyfern) ist eine hellbraun getigerte Kätzin[4] mit blauen Augen.[3]

AuftritteBearbeiten

Staffel 2Bearbeiten

DämmerungBearbeiten

Sie kommt mit ihren drei Geschwistern während der Schlacht gegen die Dachse zur Welt. Sie werden nicht namentlich erwähnt, aber als Blattsee Farnpelz sagt, dass Ampferschweif vier gesunde Junge zur Welt gebracht habe, geht dieser in die Kinderstube, um seine Jungen zu sehen.

SonnenuntergangBearbeiten

Ampferschweif stellt ihre Jungen Brombeerkralle vor, als der nach dem Dachsangriff die Kinderstube besucht. Sie, Mohnjunges und Maulwurfjunges schlafen.


Staffel 3Bearbeiten

Der geheime BlickBearbeiten

Sie ist die Schülerin von Sandsturm und trägt den Namen Honigpfote. Sie ist viel ruhiger und gelassener als ihre Schwestern. Außerdem macht sie sich sehr gut als Schülerin.
Honigpfote ist die erste, die FlussClan Geruch bemerkt und jault Alarm, doch es sind nur Mottenflügel und Maulbeerglanz, die mit Blattsee reden wollen. Sie schämt sich ein bisschen deswegen, doch Sandsturm muntert sie auf. Bevor Löwenjunges, Disteljunges und Häherjunges zu Schülern ernannt werden, sieht man sie mit ihrer Schwester Mohnpfote zum Spaß kämpfen. An Häherpfotes zweitem Tag als Schüler ist sie einzige, die noch schläft und er möchte sie nicht wecken, da er keine Lust hat zu hören, was für aufregende Dinge sie heute noch tun wird. Vor der Großen Versammlung wundert sich Löwenpfote, dass Honigpfote und ihre Schwestern im Lager bleiben müssen, während Beerenpfote, Haselpfote und Mauspfote, die nicht im Clan geboren sind, mitkommen dürfen.
Honigpfote ist Teil der Morgenpatrouille am Tag nachdem Graustreif und Millie zurückgekehrt sind. Als Blattsee und Distelpfote die beiden untersuchen wollen, ist sie eine der Katzen die sich um die Neuankömmlinge versammelt haben.
An dem Tag an dem Distelpfote Kriegerschülerin wird ist sie wieder auf Morgenpatroillie mit Sandsturm und Graustreif. Am Tag der zweiten Großen Versammlung sieht man Honigpfote mit Rußpfote, Löwenpfote und Distelpfote reden.
Sie erklärt Rußpfote, dass der SchattenClan niemals über ihre Niederlagen spricht, als diese sie fragt ob Schwarzstern die Grenzstreitigkeiten erwähnen wird. Man sieht sie die Baumbrücke nach Sandsturm, Feuerstern und Eichhornschweif überqueren.

Fluss der FinsternisBearbeiten

Honigpfote ist auf einer Morgenpatrouille mit Sandsturm, Borkenpelz und Haselpfote. Später gibt sie Löwenpfote eine Maus und bemerkt, dass er hungrig aussieht. Als er fragt, ob die Königinnen und Ältesten bereits gegessen haben, bejaht sie dies und beginnt, über den Kampf an der WindClan-Grenze zu reden. Als Löwenpfote an Heidepfote denkt, fragt sie ihn, ob etwas nicht stimmt. Als sie den Bau der Schüler verlässt, sagt sie ihm, dass er gerne mit ihr zu den anderen Schülern mitkommen kann, die sich beim Halbfelsen treffen.

VerbanntBearbeiten

Als Beerennase mit einem fetten Kaninchen ins Lager kommt, erklärt Honigpfote ihrer Freundin Distelpfote, dass sie den jungen Krieger sehr mag und als Beerennase später nicht bei der Jagdpatrouille dabei ist, fragt sie Sandsturm traurig, warum er nicht mitgekommen sei. Sie nervt die anderen der Patrouille, als sie von Beerennase schwärmt. Als sie später im Trainingskampf Mohnpfote besiegt, lobt Beerennase sie und sie ist sehr stolz.

Zeit der DunkelheitBearbeiten

Sie wird zusammen mit ihrer Schwester Mohnpfote zur Kriegerin ernannt. Während Honigpfote sehr aufgeregt ist, bleibt ihre Schwester gelassen. Von nun an heißen sie Honigfarn und Mohnfrost. Bei ihrer Kriegerzeremonie wird ihre Klugheit und ihr freundliches Wesen geehrt. Als der Clan die beiden neuen Krieger mit dem neuem Namen begrüßt, sieht sich Honigfarn vorsichtig nach Beerennase um, denn sein Beifall ist ihr besonders wichtig. Daraufhin fragt Distelpfote Löwenpfote, wann sie endlich aufhören kann, diesen Besserwisser anzuhimmeln. Da Rußpfote noch verletzt ist, wird diese später ernannt.

Lange SchattenBearbeiten

Nachdem Tigerpfote, Flammenpfote und Lichtpfote den Frischbeutehaufen im DonnerClan-Lager verwüstet haben, sucht Honigfarn nach trockener Beute, aber die Schüler haben nur noch die durchnässten Tiere übriggelassen. Sie weist die Schüler zurecht und sagt, dass das nicht gerade höflich gewesen ist. Ihre Ausrede ist, dass Sol gesagt hat, dass sich jeder um sich selbst kümmern muss.
Später erkrankt sie an Grünem Husten. Als sie mit den anderen kranken Katzen das Lager verlässt um vorübergehend in das verlassene Zweibeinernest zu ziehen, verspricht sie Minka, dass sie gut auf Rosenjunges aufpassen wird.

SonnenaufgangBearbeiten

Honigfarn ist in Beerennase verliebt und die beiden kommen auch zusammen. Doch gerade, als sie sich die Zungen geben, droht Wurzeljunges von einer Schlange gebissen zu werden. Honigfarn rettet Wurzeljunges, stirbt aber selbst, als sie versucht das Junge zu retten. Als letztes vor ihrem Tod hat die Kriegerin Mausefell ein Stück Frischbeute gebracht. Dies erwähnt die Älteste später, als die Katzen sich um Honigfarns Leichnam versammeln.


Staffel 4Bearbeiten

Der vierte SchülerBearbeiten

Ihre Schwester Mohnfrost, die nach Honigfarns Tod Beerennases Gefährtin wurde und nun seine Jungen erwartet, wandert zum Mondsee um mit ihrer toten Schwester zu reden. Häherfeder folgt ihr, da sich alle Sorgen um sich machen. Windpelz taucht auf und versucht Mohnfrost zu ertränken und Häherfeder die Schuld anzuhängen, da er es nicht verkraften kann, dass er sein Halbbruder ist. Ein Wald der Finsternis-Krieger, Braunstern, unterstützt seinen grausamen Plan. Doch Honigfarn erscheint und hilft Häherfeder dabei, Braunstern und Windpelz zu vertreiben. Da Mohnfrost sie nicht sehen kann, erzählt sie Häherfeder, dass er Mohnfrost sagen soll, dass Beerennase sie liebt, aber Angst hat sie genauso zu verlieren wie Honigfarn selbst. Außerdem offenbart sie, dass sie ihre Schwester vermisst und ihre Jungen genauso lieben wird, als wären sie ihre eigenen. Mohnfrost freut sich sehr über die Botschaft ihrer Schwester, zweifelt Beerennases Liebe jedoch immer noch an. Häherfeder spürt ihre Anwesenheit, als Mohnfrost Kirschjunges und Maulwurfjunges zur Welt bringt.

Fernes EchoBearbeiten

Rußherz erwähnt Honigfarn und Maulwurfpfote und denkt daran, wie schön es wäre, wenn sie hier wären.

Die letzte HoffnungBearbeiten

Als Kirschpfote und Maulwurfpfote im Lager ankommen, sieht sich Taubenflug um, um zu sehen, ob Mohnfrost sie bemerkt hat. Sie entdeckt sie, wie sie Seite an Seite mit Honigfarn kämpft, um einen Wald der Finsternis-Krieger loszuwerden. Taubenflug bemerkt, wie gut sie zusammen kämpfen, als hätten sie ein Leben lang zusammen trainiert. Als Mohnfrost zu ihren Jungen läuft, erledigt Honigfarn den Gegner, bevor sie ihrer Schwester folgt.


Die Welt der ClansBearbeiten

Die letzten GeheimnisseBearbeiten

Folgt


Short AdventureBearbeiten

Distelblatts GeschichteBearbeiten

Honigfarn tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.


Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Leafpool's Wish

Folgt

SonstigesBearbeiten

  • In den englischen Ausgaben ist sie eigentlich eine hellbraune, gesprenkelte Tigerkätzin.
  • In Sonnenuntergang wird sie zunächst als helle, bernsteinfarbene Kätzin beschrieben.[1]
  • Es wurde in einem Chat gesagt, dass Honigfarn starb, damit es einen Grund gab, Todesbeeren im Lager zu haben.
  • Victoria Holmes denkt, dass Honigfarn nicht schwanger war als sie starb, da dies zu traurig gewesen wäre.[7]
  • Außerdem ist Vicky der Meinung, dass Beerennase am Ende Mohnfrost mehr als Honigfarn liebt, weil sie eine Familie gegründet haben.[8]

FamilieBearbeiten


 
 
 
 
 
 
 
unbekannt
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
unbekannt
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannt
 
Flashnose
 
 
 
Daisytoe
 
 
 
 
 
Rooktail
 
Mehr
 
 
 
Grasbart
 
Fallowsong
 
 
 
Heckenrose
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
Frischbrise
 
Mehr
 
Sturmschweif
 
Mondblüte
 
Gänsefeder
 
Windflug
 
Mohnröte
 
Rabbitleap
 
Heronwing
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hechtzahn
 
Schimmerpelz
 
Eichenherz
 
 
 
Blaustern
 
Schneepelz
 
Stachelkralle
 
Rosenschweif
 
Heckenpfote
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Himmelherz
 
Schwarzkralle
 
Nebelstern
 
Steinfell
 
Moosjunges
 
Weißpelz
 
Glanzfell
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
Schilfbart
 
Primrosepaw
 
Pikepaw
 
Barschjunges
 
Mehr
 
Ampferschweif
 
Farnpelz
 
Mehr
 
Regenpelz
 
Schlammfell
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Maulwurfpfote
 
Mehr
 
Beerennase
 
Mohnfrost
 
Honigfarn
 
Rußherz
 
Löwenglut
 
Mehr
 
Schneebusch
 
Lilienherz
 
Saatjunges
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kirschfall
 
Maulwurfbart
 
 
 
Distelschopf
 
Rauchklang
 
Ampferstreif
 
Blattjunges
 
Lerchenjunges
 
Honigjunges


    = männlich

    = weiblich

    = Geschlecht unbekannt


Character ArtBearbeiten

ZitateBearbeiten

Wir müssen bereit sein. Wer weiß, was der WindClan als Nächstes vorhat!
Honigpfote, nachdem WindClan-Junge verschwunden sind in Fluss der Finsternis, Seite 298


Du hast Wurzeljunges das Leben gerettet. Jede Katze im SternenClan wird dich ehren.
Beerennase zu Honigfarn in Sonnenaufgang, Seite 233


Sie war eine gute Katze. Als Letztes in ihrem Leben hat sie mir ein Stück Frischbeute gebracht.
Mausefell über Honigfarn in Sonnenaufgang, Seite 235-236


Sie war ein so freundliches Junges. Und sie lernte so schnell! Sie kannte die meisten Jagdtechniken schon, bevor sie Schülerin wurde.
Ampferschweif über Honigfarn in Sonnenaufgang, Seite 267


Bitte, sag ihr, dass ich sie ebenso vermisse wie sie mich. Und versichere ihr, dass ich ihre Jungen lieben werde, als wären sie meine eigenen. Beerennase liebt sie wirklich. Aber er hat Angst, sie auch noch zu verlieren. Ich werde über alle beide wachen.
Honigfarn zu Häherfeder über Mohnfrost in Der vierte Schüler, Seite 269


ZeremonienBearbeiten

KriegerzeremonieBearbeiten

Feuerstern: Ich, Feuerstern, Anführer des DonnerClans, rufe meine Kriegerahnen an und bitte sie, auf diese beiden Schüler herabzublicken. Sie haben hart gearbeitet, um eure edlen Gesetze zu erlernen. Der SternenClan möge sie als Krieger willkommen heißen. Mohnpfote und Honigpfote, versprecht ihr, das Gesetz der Krieger zu achten und euren Clan zu schützen und zu verteidigen, selbst wenn es euer Leben kostet?
Mohnpfote: Ich verspreche es.
Honigpfote: Ich verspreche es!
Feuerstern: Dann gebe ich euch mit der Kraft des SternenClans eure Kriegernamen. Mohnpfote, von diesem Augenblick an wirst du Mohnfrost heißen. Der SternenClan ehrt deinen Mut und deine Entschlossenheit. Honigpfote, von diesem Augenblick an wirst du Honigfarn heißen. Der SternenClan ehrt deine Klugheit und dein freundliches Wesen. Mohnfrost, Honigfarn, wir heißen euch als vollwertige Kriegerinnen des DonnerClans willkommen!
Alle DonnerClan-Mitglieder: Mohnfrost! Honigfarn![12]

QuellenBearbeiten

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Honigfarn

  • Warum konnte Blattsee Honigfarn nicht retten?

    8 Nachrichten
    • Kann auch sein, dass Blattsee diese Kräuter nicht vorrätig hatte und deshalb nichts tun konnte. Aber das weiß man ja nicht, wird ja lei…
    • schad das sie gestorben ist aber wenn sie überlebt hätte dann wäre sie zwar noch mit Beerennase zusammen aber es würde nicht Kirschpfote …
  • Mohnfrost oder Honigfarn

    3 Nachrichten
    • Ich schätze er wird sich für Mohnfrost entscheiden, weil er Honigfarn zwar geliebt hat aber "über sie hinweg gekommen" ist und …
    • Ich glaube auch Mohnfrost, da sie gemeinsam Junge haben und ich glaube das er beide gleich liebt. Wegen den Jungen, weil er wahrscheinlich s…

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki