FANDOM


Fussel (Original: Fuzz) ist ein langhaariger,[2] grauer[3] Kater[2] mit langem, buschigen Schweif[4] und grünen Augen.[5] Er trägt ein hellblaues Halsband mit einer silbernen Glocke.[2]

AuftritteBearbeiten

Die Welt der ClansBearbeiten

Die letzten GeheimnisseBearbeiten

Nachdem Knochen und einer seiner Beschützer Mikusch verletzen, um Kampftaktiken zu demonstrieren, rettet Mikusch sich in einen Zweibeinergarten. Dort trifft er Fussel, der ihm nicht besonders klug erscheint. Jedoch ist Fussel sehr freundlich und ruft seine Zweibeiner, welche Tierärzte sind und Mikusch behandeln. Als Violet fast getötet wird, bringt Mikusch sie zu Fussel, damit seine Zweibeiner sich auch um sie kümmern, danach verlässt er den Zweibeinerort. Fussel scheint Violet zu mögen, denn er sagt, sie sei die wunderschönste Kätzin, der er je begegnet ist.

Cats of the ClansBearbeiten

Über Fussel wird gesagt, dass er Violet aufgenommen hat, als diese von BlutClan-Katzen verletzt worden ist.

SonstigesBearbeiten

FehlerBearbeiten

  • Im Deutschen wird er fälschlicherweise als schwarz-weiß beschrieben.[1]

Character ArtBearbeiten

ZitateBearbeiten

Ich hatte langsam dem Eindruck, dass dieser Kater nicht besonders klug war.
Mikuschs erster Eindruck über Fussel in Die letzten Geheimnisse, Seite 176


QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Die letzten Geheimnisse, Seite 176
  2. 2,0 2,1 2,2 Englische Originalversion: Die letzten Geheimnisse, Seite 140; Deutsche Version: Die letzten Geheimnisse, Seite 176
  3. Englische Originalversion: Die letzten Geheimnisse, Seite 140
  4. Englische Originalversion: Die letzten Geheimnisse, Seite 145; Deutsche Version: Die letzten Geheimnisse, Seite 181
  5. Englische Originalversion: Die letzten Geheimnisse, Seite 141; Deutsche Version: Die letzten Geheimnisse, Seite 177