FANDOM



Friederike Levin übersetzt die Warrior Cats-Bücher zusammen mit Klaus Weimann und Anja Hansen-Schmidt.

LebenslaufBearbeiten

Friederike Levin ist in Frankfurt am Main geboren. Sie absolvierte ein Lehramtstudium, gab den Beruf jedoch auf, arbeitete als Kostümassistentin im Englischen Theater, wo sie sich mit der englischen Sprache beschäftigte und machte danach eine Ausbildung zur Verlagsbuchhändlerin.[1] Seit etwa 20 Jahren übersetzt sie Romane aus dem Englischen und Amerikanischen. Angefangen hat sie mit Belletristik für Erwachsene, Krimis und Biografien, bald kamen Cossover- und Kinder- und Jugendbücher dazu. Ihre Übersetzung von "Abschied von Cheyenne" von Peter Carter wurde 1999 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Friederike Levin hatte früher zwei Katzen. Sie lebt mit Mann, Sohn und Hund in Frankfurt am Main. Ihr bisheriges Lieblingsbuch der Warrior Cats-Reihe ist Das Gesetz der Krieger.[2] Ihre Lieblingscharaktere sind Ampferschweif, Eichhornschweif, Häherfeder, Krähenfeder und Mausefell.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

Weitere ÜbersetzungenBearbeiten

QuellenBearbeiten


Reale Personen
Autoren: Victoria HolmesKate CaryCherith BaldryTui SutherlandDan JolleyLillian Diaz-PrzybylFrieda van Raevels
Lektoren: Erica SussmanVictoria HolmesJulia RöhligSusanne Härtel
Übersetzer: Klaus WeimannFriederike LevinAnja Hansen-SchmidtPetra KneseMichael KellnerMonja ReichertCornelia Stoll
Sprecher: Nanette SavardKathleen McInerneyMacLeod AndrewsMarlen DiekhoffUlrike KrumbiegelKatja DanowskiMarian FunkGilles Karolyi
Illustratoren: Wayne McLoughlinJames L. BarryBettina KurkoskiDon HudsonOwen RichardsonHanna HörlFrank FiedlerJulie SodréJohannes WiebelDave StevensonFrieda van RaevelsKat Menschik
Umschlaggestalter: Megan StittKarin PaprockiRay ShappellHilary ZaryckyLouis Csontos