FANDOM


Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Erzauge (Original: Archeye) ist ein grau getigerter Kater mit schwarzen Streifen,[6] ungleichmäßigem Fell[7] und einem dicken, ebenfalls schwarzen Streifen über einem Auge.[6]

AuftritteBearbeiten

Special AdventureBearbeiten

Blausterns ProphezeiungBearbeiten

Erzauge tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Krieger aufgelistet.

Streifensterns BestimmungBearbeiten

Erzauge ist auf einer Großen Versammlung anwesend und gratuliert zusammen mit Krähenschweif Schiefmaul, als dieser Zweiter Anführer wird.

Gelbzahns GeheimnisBearbeiten

In der Blattleere werden Jagdpatrouillen zum Krähenort geschickt, um dort Beute zu machen. Er wird mit Gelbpfote eingeteilt und zusammen fangen sie eine riesige Ratte, doch Erzauge sagt, es sei Gelpfotes Fang, nicht seiner.
Er soll mit zu der Patrouille, die eine Dachsmutter und ihre Jungen vertreiben soll. Als Steinzahn Fuchspfote und Wolfspfote verbietet mitzukommen, meint er, dass das doch eine gute Erfahrung für die beiden sei und daraufhin können sie sich anschließen. Gelbzahn fragt sich, warum er nicht einmal seinen Mund halten kann, da die Schüler sehr nervig sind. Er stimmt ihr zu, als sie entscheidet, die bereits verschwundenen Dachse nicht weiterzuverfolgen.
Rest folgt

Riesensterns RacheBearbeiten

Erzauge tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Krieger und Mentor von Froschpfote aufgelistet.

Die Welt der ClansBearbeiten

Das Gesetz der KriegerBearbeiten

Erzauge taucht als junger Krieger in der Kurzgeschichte zum 12. Gesetz Ein Junges in Schwierigkeiten auf.
Als Erzauge eine Taube auf dem Donnerweg liegen sieht, hindert ihn seine Clangefährtin Holunderblüte daran, sie zum Lager zurückzubringen und sagt, dass sie zu dürr für eine Taube sei. Als danach Holunderblüte einen Fuchs entdeckt, der die Grenze vom SchattenClan- zum DonnerClan-Territorium überquert, sagt Erzauge schadenfroh, dass der DonnerClan sich nicht über einen Fuchs freuen wird, der ihnen die Frischbeute stiehlt. Doch als Holunderblüte sieht, dass der Fuchs hinter einem DonnerClan-Jungen her ist, eilt sie los, um es zu schützen. Erzauge läuft ihr mit Farnfuß nach. Nachdem sie den Fuchs vertrieben haben, stellt sich heraus, dass das Junge Tigerjunges ist. Tigerjunges ist beeindruckt von der Stärke der SchattenClan-Patrouille und wünscht sich, er könnte so kämpfen wie sie. Als die SchattenClan-Krieger wieder gehen, dankt Tigerjunges ihnen und sagt, dass der SchattenClan immer sein Freund sein wird und er ihnen auch eines Tages helfen wird. Sie handelten nach dem Gesetz der Krieger, denn es heißt, Jungen müssen verteidigt werden, auch wenn sie aus einem anderen Clan stammen.

SonstigesBearbeiten

FehlerBearbeiten

  • In Streifensterns Bestimmung wird er fälschlicherweise mit Schelmauge übersetzt.[3]
  • In der Hierarchie von Streifensterns Bestimmung wird er außerdem fälschlicherweise zusätzlich zu seiner eigentlichen Beschreibung als gescheckt bezeichnet.[3]

Character ArtBearbeiten

ZitateBearbeiten

Dem DonnerClan wird das nicht gefallen, wenn ihm ein Fuchs die Frischbeute stiehlt.
Erzauge in Das Gesetz der Krieger, Seite 175


Ich schätze, wir sollten lieber eingreifen, bevor sie ihre beiden Ohren losgeworden ist.
Erzauge zu Farnfuß über Holunderblüte in Das Gesetz der Krieger, Seite 175


So etwas wäre zu meiner Zeit niemals passiert. Was kommt als Nächstes? Jungenkrieger?
Erzauge zu Braunschweifs verfrühter Kriegerzeremonie in Gelbzahns Geheimnis Seite 416


QuellenBearbeiten

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Erzauge

  • Erzauge/Schelmauge

    2 Nachrichten
    • Müsste nicht eigentlich Schelmauge die richtige Übersetzung seines Namens sein, da "arch" meines Wissens überhaupt ni…
    • Archeye hat mehr als drei mögliche Übersetzungen, vom Sinn her wären es aber diese: "Schelmischauge", "Bogenauge" und -…

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki