FANDOM


Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Blumenfall (Original: Blossomfall) ist eine schildpattfarben-weiße Kätzin[10] mit weißen Flecken, die wie heruntergefallene Blütenblätter aussehen[11] und langem, dickem Fell.[12]

Auftritte

Staffel 3

Zeit der Dunkelheit

Blumenjunges wird zusammen mit ihren Geschwistern Hummeljunges und Wurzeljunges, mit Hilfe von Blattsee und Häherpfote als Junges von Graustreif und Millie auf die Welt gebracht. Graustreif meint, dass sie Blumenjunges heißen solle, da die Flecken in ihrem Fell wie heruntergefallene Blütenblätter aussehen. Unkenjunges sagt, dass sie die Kleinste ist und am besten Wimmerjunges heißen sollte, weil sie andauernd wimmert.

Lange Schatten

Als Wurzeljunges und Millie an Grünem Husten erkranken, werden sie und ihr Bruder zum verlassenen Zweibeinernest gebracht. Minka kümmert sich in dieser Zeit um Blumenjunges und Hummeljunges.

Sonnenaufgang

Sie tritt nur kurz auf, als Häherfeder sie mit Unkenjunges spielerisch kämpfen sieht.


Staffel 4

Der vierte Schüler

Als der FlussClan-Krieger Regensturm in das DonnerClan-Lager gebracht wird, fragt Blumenpfote, ob dieser ein Gefangener sei. Löwenglut antwortet, dass Regensturm nur einen Unfall hatte und sich hier ausruhen würde, bevor er zurück zum FlussClan gehen kann. Später verlässt sie mit den anderen Schülern und deren Mentoren das Lager. Nachdem Löwenglut und Taubenpfote von ihrer Reise zurückgekehrt sind, machen Blumenpfote und ihre Geschwister ein schönes Nest für Taubenpfote. Blumenpfote meint, dass Taubenpfote eine Heldin wäre.

Fernes Echo

Das erste Mal taucht Blumenpfote auf, als sie von ihrem Vater Graustreif zurechtgewiesen wird, da sie Blätter über Wurzelpfote geworfen hat. Graustreif sagt zu ihr, dass sie helfen und nicht spielen solle. Blumenpfote entschuldigt sich dann.
Später treffen Häherfeder und Löwenglut auf die drei Geschwister, während diese jagen. Wurzelpfote ärgert dabei Blumenpfote. Hummelpfote und Wurzelpfote laufen dann voran und Blumenpfote beschwert sich, dass die beiden sie wieder zurücklassen würden.
An einem Morgen, als Efeupfote von einer Morgenpatrouille zurückkehrt und sich mit Taubenpfote darüber unterhält, dass sie raus gemusst hat, während Taubenpfote weiter hatte schlafen können, sagt Blumenpfote, dass sie jedes Mal mit auf die Morgenpatrouille muss. Blumenpfote sagt auch, dass Taubenpfote und Efeupfote nicht für immer wegen des heimlichen Besuches im WindClan bestraft werden können.
Beim nächsten Vollmond darf Blumenpfote mit ihrer Schwester auf die Große Versammlung gehen. Auf der Insel erforschen sie, Wurzelpfote und Taubenpfote die Umgebung. Dabei kommt sie auf die Idee, auf die große Eiche zu klettern. Dies führt sie auch sofort aus. Aber schon bald holt Eichhornschweif sie hinunter und dabei fällt Blumenpfote von der Eiche. Kurz darauf ist auch Millie da, die ihre Tochter sofort in Schutz nimmt, da Blumenpfote, nachdem sie heruntergefallen ist, etwas humpelt. Als Feuerstern fragt, wer hinuntergefallen sei, antwortet Blumenpfote, dass mit ihr alles in Ordnung sei. Währenddessen kontrolliert Häherfeder auch ihr Bein. Später kommentiert sie leise einige Kommentare von anderen Katzen oder Ansagen der Anführer. Sandsturm ermahnt sie dann immer. Nachdem die Anführer alles gesagt haben, verschwindet Blumenpfote mit Wurzelpfote in einer Gruppe von SchattenClan- und FlussClan Schülern. Als der DonnerClan gehen möchte, sucht sie mit ihrer Schwester und Weißflug nach Taubenpfote.
Als Blumenpfote, Wurzelpfote und Hummelpfote ihre Prüfung haben im Jagen, soll Efeupfote mit Blumenpfote zusammen jagen. Blumenpfote möchte jedoch lieber Taubenpfote haben, da diese nach ihrer Meinung, jedenfalls jagen könne. Blumenpfote wird von Borkenpelz und Dornenkralle geprüft. Ihre Prüfung findet in der Nähe des verlassenen Zweibeinernests statt. Blumenpfote sagt auch zu Efeupfote, dass diese ihr aus dem Weg bleiben solle. Efeupfote schafft es ein Eichhörnchen zu fangen und Blumenpfote wird dadurch und den Schatten gestellt. Die beiden Prüfer stellen nochmal klar, dass die beiden zusammen jagen sollten. Letztendlich fangen die beiden eine Amsel. Blumenpfote ist enttäuscht, als daraufhin ihre Prüfung beendet ist und gibt Efeupfote die Schuld daran, dass sie wahrscheinlich die Prüfung nicht geschafft hat. Später kommt jedoch Blumenpfote jubelnd mit ihren Geschwistern in den Schülerbau, da alle drei bestanden haben.
Als Wurzelpfote unter dem Baum gefunden wird und sich nicht mehr bewegen kann, gehen Blumenpfote und Hummelpfote zu ihren Eltern und fragen, ob Wurzelpfote wieder gesund wird. Später kommen sie erneut wieder, jedoch schläft zu dem Moment Wurzelpfote. Einen Viertelmond später ist sie die Kriegerin Blumenfall und ihr Bruder der Krieger Hummelstreif. Sie sind die Ersten, die Wurzellicht, die gerade ihren Kriegernamen bekommen hat, bei ihrem neuen Namen rufen.
Blumenfall wird zusammen mit Efeupfote und Hummelstreif von Rußherz zu einer Trainingseinheit gerufen. Während Hummelstreif sich beschwert, dass er kein Schüler mehr sei, denkt Blumenfall sich, dass dies eine neue Idee von Feuerstern sein müsse. Zudem trainieren noch Borkenpelz, Blattsee, Haselschweif und Birkenfall mit ihnen. Blumenfall wird der Gruppe von Borkenpelz zugeteilt, in der sich auch Efeupfote und Blattsee befinden. Sie kämpft mit Hummelstreif, der sie mit einer Technik umlegt, die er oft als Junges bei ihr angewandt hat. Dieses Mal verliert Borkenpelz' Gruppe. Beim zweiten Mal soll Blumenfall die gegnerische Seite erlangen, während die anderen aus der Gruppe die andere Gruppe aufhalten sollen. Jedoch wird sie von Rußherz und Haselschweif umgerannt. Letztendlich gewinnt doch die Gruppe, in der sich Blumenfall befindet. Nach der Trainingseinheit geht Blumenfall mit ihren Clankameraden zurück zum Lager.
Sie kommt während des Kampfes gegen den SchattenClan Efeupfote zu Hilfe. Die beiden Kätzinnen kämpfen dann gegen Rattennarbe. Efeupfote sagt Blumenfall immer, was diese machen soll. So besiegen beide den SchattenClan-Krieger. Blumenfall bemerkt noch, dass Rußherz eine tolle Mentorin sein müsse.

Stimmen der Nacht

Taubenpfote sieht sie mit Efeupfote. Efeupfote meint, dass Häherfeder Blumenfalls Verletzungen heilen wird. Häherfeder bemerkt, dass Blumenfall an ihrem Nest baut und denkt, dass sie eventuell versucht das Nest wieder so hinzubekommen bevor der Baum in das Lager gefallen ist. Blumenfall schläft noch immer im Schülerbau, da der Kriegerbau noch immer vom Sturz des Baums in das Lager bemitleidet ist. Sie berichtet Efeupfote, dass der SchattenClan seine neue Grenze noch nicht markiert hätte. Efeupfote nimmt dies zunächst nicht Ernst, so wundert sich Blumenfall, da dies bedeuten würde, dass der SchattenClan seine neue Grenze nicht anerkennt. Blumenfall fragt Efeupfote auch, ob sie hilft den Kriegerbau fertig zu machen. Während sie am Bau weiter arbeiten, streiten sich Blumenfall und Efeupfote über den Kampf, denn Efeupfote denkt, sie alle sollten lernen wie man hätte besser kämpfen können und Blumenfall meint, dass sie gut genug waren, da sie gewonnen haben. Außerdem ist es gerade Blattleere, weswegen man sich um andere Sachen mehr Sorgen machen sollte. Nachdem der Kriegerbau fertig gebaut ist, sieht Blumenfall in diesen um.
Sie wird einmal von Feuerstern mit Millie, Lichtherz und Graustreif auf eine Jagdpatrouille geschickt. Als ein Fuchs in das Lager des DonnerClans einbricht, kommen Taubenpfote, Efeupfote, Löwenglut und Rußherz an dieser Patrouille vorbei. Blumenfall rennt hinter Millie her.
Blumenfall ist die Katze, die Häherfeder berichtet, dass Kirschjunges Fieber hat.

Spur des Mondes

Sie fühlt sich von ihrer Mutter Millie, die viel Zeit mit der verletzten Wurzellicht verbringt, vernachlässigt und geht in den Wald der Finsternis zum Trainieren. Dort trifft sie Efeusee. Später, als sie mit Efeusee jagen geht, verlaufen sie sich in den Tunneln. Als sie wieder hinausfinden und ins Lager zurückgehen, benimmt sich Millie, als hätte sie nur ein Junges: Wurzellicht. Sie hat sich anscheinend keine Sorgen um Blumenfall gemacht und zeigt sich gegenüber der Verletzung ihrer Tochter sehr kalt.

Der verschollene Krieger

Efeusee fragt Blumenfall, ob sie ihr hilft, Fuchsmist zu holen. Jedoch hat Blumenfall Charly und Mausefell versprochen, die Zecken aus deren Fell zu entfernen. Blumenfall scheint Efeusee aus dem Weg zu gehen, seitdem sie sich im Wald der Finsternis getroffen haben.
Während einer Trainingseinheit arbeitet Hummelstreif mit Taubenflug zusammen und nicht mit ihr. Dies erfreut Blumenfall ganz und gar nicht. So muss sie mit Unkenfuß zusammen arbeiten. Sie ist sehr gut während des Trainings aufgrund ihrer Erfahrungen aus dem Wald der Finsternis. Taubenflug erzählt ihr, dass sie toll gekämpft hat. Als sie Hummelstreif und Taubenflug bewerten soll, kritisiert sie an Taubenflug sehr viel. Hummelstreif läuft mit ihr zurück zum Lager.

Die letzte Hoffnung

Ihre neue Mentorin im Wald der Finsternis ist nun Efeusee. Blumenfall scheint sehr begeistert von Tigerstern und dem Wald der Finsternis zu sein. Sie zitiert Tigerstern sogar und plaudert auch einige Geheimnisse aus. Sie meint, dass die Katzen im Wald der Finsternis ihre Freunde sind.


Staffel 6

Die Mission des Schülers

Erlenjunges schließt Blumenfall als seine Mentorin aus, da sie erst vor kurzem die junge Kriegerin Distelschopf ausgebildet hat.
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Donner und Schatten

Folgt

Shattered Sky

Folgt


Special Adventure

Brombeersterns Aufstieg

Blumenfall spricht mit Dornenkralle darüber, dass sie gerne mit auf die Große Versammlung möchte. Brombeerstern und Eichhornschweif beobachten Blumenfall genau, doch Löwenglut sagt ihnen, sie müssen wieder vertrauen in ihre Clanmitglieder, die sich kurzzeitig dem Wald der Finsternis angeschlossen haben, finden.
Sie ist auf einer Patrouille mit Brombeerstern. Dabei bemerkt sie, dass der See immer weiter ansteigt. Der Stein auf dem sie steht, wird plötzlich von einer gewaltigen Welle weggerissen, und sie fällt ins Wasser. Brombeerstern zieht sie mit vereinter Kraft aus dem Wasser, da Blumenfall beinahe ertrunken wäre. Sie weigert sich jedoch, zurück ins Lager zu gehen und sagt, es gehe ihr gut. Als sie danach einen Vogel fangen, erzählt Blumenfall von der Reise zum Stamm.
Als das Lager verlassen werden muss, geht Blumenfall ohne Probleme mit Graustreif über den Baumstumpf.
Sie berichtet Brombeerstern, dass Charly sich weigert zu essen. Sie hat es ein paar mal ohne Erfolg versucht, ihm etwas zu essen zu geben. Später wird sie in verschiedene Patrouillen eingeteilt. Sie weigert sich jedoch, mit Frankie auf eine Patrouille zu gehen.
Sie ist dabei, als der DonnerClan die Hauskätzchen angreift, die dem SchattenClan das Leben schwer machen. Sie wird von Victor angegriffen, kann sich aber mit der Hilfe von Brombeerstern erfolgreich gegen ihn durchsetzen.
Als Efeusee in einem sehr strengen Ton ihrem Schüler Anweisungen gibt, erinnert sich Brombeerstern erneut daran, dass diese im Wald der Finsternis einiges gelernt hatte. Er weiß auch dass sie, Blumenfall, Dornenkralle und Birkenfall dort Fähigkeiten erlernt haben, die dem DonnerClan von Nutzen sein könnten. Im Kampf gegen die Dachse ist sie dabei.

Tigerheart's Shadow

Folgt


Die Welt der Clans

The Ultimate Guide

Folgt


Short Adventure

Distelblatts Geschichte

Blumenfall verläuft sich mit Efeusee in den Tunneln. Die beiden werden von Distelblatt gerettet, ohne zu wissen, dass sie es wirklich ist.
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Nebelsterns Omen

Blumenfall tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Dovewing's Silence

Folgt

Sonstiges

Wissenswertes

  • Sie hat Hauskätzchen-Blut in sich, weil ihre Mutter Millie ein Hauskätzchen gewesen ist.
  • Kate ist der Meinung, dass sie und Dornenkralle zusammen sein sollten.[13]
    • Später bestätigte sie dies sogar.[4]

Fehler

Familie


 
 
 
 
 
 
 
 
Vipernzahn
 
Frischbrise
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Glanzfell
 
 
 
 
 
Flickenpelz
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Millie
 
 
 
 
Graustreif
 
 
 
 
Silberfluss
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hummelstreif
 
Wurzellicht
 
Sturmpelz
 
Bach
 
Federschweif
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Blumenfall
 
Dornenkralle
 
Mehr
 
Lerche
 
Baum
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Eaglekit
 
Plumkit
 
Stemkit
 
Shellkit


    = männlich

    = weiblich

    = Geschlecht unbekannt


Character Art

Zitate

Und wir sind hier beim DonnerClan, mitten in der Blattleere, und es gibt außer Kämpfen noch mehr zu tun.
Blumenfall zu Efeupfote in Stimmen der Nacht, Seite 92


Ich weiß nicht, wie Einzelläufer und Streuner allein klarkommen.
Blumenfall zu Taubenflug in Spur des Mondes, Seite 100


Während sie ihre Clan-Gefährtin tröstete, überlegte Efeusee, ob Habichtfrost Blumenfall wohl damit auf seine Seite gezogen hatte: indem er ihr die Gelegenheit gab, so viel Aufmerksamkeit wie ihre Schwester Wurzellicht zu bekommen.
Efeusees Gedanken über Blumenfall in Spur des Mondes, Seite 271


Vielleicht liebt Millie mich wieder, wenn sie sich daran erinnert, dass sie nicht nur ein Junges hat. Ich hasse mich dafür, dass ich eifersüchtig auf Wurzellicht bin. Ich kann es nicht ertragen, sie leiden zu sehen, und ich weiß, dass Wurzellicht alles geben würde, um wieder gesund zu sein. Das ist so ungerecht! Aber gegen meine Gefühle kann ich nun mal nichts machen, und das zeigt doch nur, dass ich keine gute Katze bin.
Blumenfall zu Efeusee in Spur des Mondes, Seite 272


Eine gute Katze wäre nicht eifersüchtig auf eine verletzte Wurfgefährtin. Deswegen bin ich auch im Wald der Finsternis gelandet. Ich bin nicht dumm. Ich weiß, dass dorthin nur die Katzen gehen, die nicht in den SternenClan dürfen. Aber ich werde sowieso nicht in den SternenClan kommen, weil ich meine Schwester wegen ihrer verletzten Beine hasse. Deshalb gehöre ich in den finsteren Wald, und ich kriege dort ein guten Training, besser als das bei unserem Clan.
Blumenfall zu Efeusee in Spur des Mondes, Seite 272


Moment mal, aber wer ist hier deine Wurfgefährtin? Ein bisschen mehr Loyalität könntest du schon aufbringen.
Blumenfall zu Hummelstreif, als dieser lieber mit Taubenflug trainieren will in Der verschollene Krieger, Seite 213


Quellen

  1. 1,0 1,1 Der vierte Schüler, Hierarchie
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 2,5 Zeit der Dunkelheit, Seite 183
  3. Fernes Echo, Seite 205
  4. 4,0 4,1 Kates Blog
  5. 5,0 5,1 Geheimnis des Waldes, Seite 245
  6. 6,0 6,1 Zeit der Dunkelheit, Seite 184
  7. Der vierte Schüler, Seite 31
  8. Die letzte Hoffnung, Seite 18
  9. Die Mission des Schülers, Seite 20
  10. Englische Originalversion: Der vierte Schüler, Hierarchie; Deutsche Version: Der vierte Schüler, Hierarchie
  11. Englische Originalversion: Zeit der Dunkelheit, Seite 158; Deutsche Version: Zeit der Dunkelheit, Seite 183
  12. Englische Originalversion: Brombeersterns Aufstieg, Seite 72
  13. Kates Blog

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Blumenfall (DC)

  • blumenjunges kraft und name

    6 Nachrichten
    • Schau im Google Übersetzter nach.
    • Nein, eigentlich müsste sie Blütenjunges bzw. später Blütenfall heißen. Wie ihr Name im deutschen sein wird, wird dir leider auch niem…

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki