FANDOM


Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Bernsteinpelz (Original: Tawnypelt) ist eine schlanke,[21] helle,[22] schildpattfarbene,[23] gesprenkelte[24] Kätzin[23] mit Flecken in der Farbgebung von Brombeersterns Fell,[25] grünen Augen,[23] kräftigen, muskulösen Schultern[26] und langen, gebogenen Krallen.[27]

AuftritteBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Geheimnis des WaldesBearbeiten

Bernsteinjunges wird zusammen mit ihrem Bruder Brombeerjunges geboren. Ihre Eltern sind Goldblüte und Tigerkralle. Bernsteinjunges und Brombeerjunges werden zusammen mit Graustreifs Jungen Sturmjunges und Federjunges in der Kinderstube des DonnerClans von ihrer Mutter Goldblüte gesäugt. Sie, ihr Bruder und Graustreifs Junge spielen oft miteinander.

Vor dem SturmBearbeiten

Als das Feuer sich im DonnerClan-Territorium ausbreitet, entkommt sie mit ihrer Mutter und dem Rest des Clans den Flammen, indem sie zum FlussClan-Territorium gehen. Goldblüte bemerkt dann jedoch, dass Brombeerjunges fehlt. Feuerherz rettet Brombeerjunges aus dem brennenden Lager von einem Baum. Goldblüte, Brombeerjunges und Bernsteinjunges kommen sicher im FlussClan-Territorium an, wo der DonnerClan Zuflucht findet.

Gefährliche SpurenBearbeiten

Dunkelstreif versucht, sie und Brombeerjunges zu Tigerstern, ihrem Vater, zu bringen. Feuerherz findet dies heraus und schickt die drei zurück ins Lager. Anschließend erzählt Feuerherz beiden alles über ihren Vater und sagt ihnen, dass keine Katzen sie wegen der Taten ihres Vaters verurteilen wird, obwohl der Zweite Anführer doch stets skeptisch gegenüber Brombeerjunges ist, da er aussieht wie Tigerstern.

Stunde der Finsternis Bearbeiten

Bernsteinpfote fühlt sich von den Ältesten, besonders von Kleinohr, ungerecht behandelt, da er ihr die Verwandtschaft mit Tigerstern übelnimmt und immer wieder darauf anspielt. Sie verlässt den DonnerClan und schließt sich dem SchattenClan an, wo sie auf mehr Anerkennung ihrer Leistungen hofft und dass sie dann nicht mehr mit ihrem Vater Tigerstern verglichen wird. Ihr Bruder Brombeerpfote, der weiterhin im DonnerClan lebt, ist darüber sehr erschüttert. In der Schlacht gegen den BlutClan kämpft sie mit ihrem Bruder Seite an Seite. Sie rächt zusammen mit den anderen Schülern den Tod von Weißpelz, indem sie Knochen, seinen Mörder, töten.


Staffel 2Bearbeiten

MitternachtBearbeiten

Bernsteinpelz ist neben Brombeerkralle, Krähenpfote und Federschweif eine der Auserwählten und wurde von Nachtstern auserwählt, der sie vor dem SternenClan heftig verteidigt, als manche an ihrer Treue zweifeln. Die vier, Eichhornpfote und Sturmpelz treffen sich an Neumond nach dem Erhalten ihres Traums beim Baumgeviert. Die sechs diskutieren über ihren Traum und wollen sich bei der nächsten Großen Versammlung noch einmal treffen. Brombeerkralle bekommt vorzeitig einen Traum und so beschließen sie, früher loszuziehen, um die Prophezeiung zu erfüllen
Nachdem sie losgezogen sind, bleibt Eichhornpfote unter einem Zaun hängen, aus dem sie Federschweif und Bernsteinpelz befreien können. In einem Zweibeinerort treffen die sechs Katzen auf Charly, der sie durch diesen führt. Unterwegs werden sie allerdings von Ratten angegriffen, wobei sich Bernsteinpelz einen schlimmen Rattenbiss zuzieht. Deswegen humpelt sie schwer und später entzündet sich dieser sogar. Durch ihren speziellen Bund mit Eichhornpfote kann Blattpfote ihr Klettenwurzeln zeigen, mit denen Eichhornpfote Bernsteinpelz behandelt.
Allerdings hilft das nicht lange und die Wunde wird wieder schlimmer. Erst als die sechs beim Wassernest der Sonne Mitternacht, die Dächsin, treffen, wird ihre Wunde wieder behandelt.

MondscheinBearbeiten

Während die anderen Waldkatzen mit den Katzen vom Stamm des eilenden Wassers jagen gehen, weigert sie sich, zunächst nur wegen ihrer Wunde zurückzubleiben, doch letztendlich tut sie es doch. Bei der Abstimmung, zurück zum Stamm zu gehen, um ihn von Scharfzahn zu befreien oder sofort zum Wald zu gehen, entscheidet sie sich mit Brombeerkralle zu gehen, egal, für was er sich entscheidet.

MorgenröteBearbeiten

Bernsteinpelz geht in ihren Clan, den SchattenClan, zurück, um Schwarzstern von der Prophezeiung zu berichten. Sie überzeugt Schwarzstern von der Prophezeiung und kommt mit ihm und Kleinwolke, dem SchattenClan-Heiler, an die verabredete Stelle, wo sich Brombeerkralle, Eichhornpfote, Sturmpelz und Krähenpfote mit den Anführern treffen. Da Schwarzstern nicht überzeugt ist, muss sie mit ihm und Kleinwolke zurück zum Lager gehen. Als das SchattenClan-Lager von den Zweibeinern "angegriffen" wird, wird sie zum DonnerClan geschickt, um Hilfe zu holen. Als der SchattenClan beim DonnerClan ist, muss sie ihre Loyalität zum SchattenClan beweisen und lehnt daher ab, mit Brombeerkralle zu jagen.

SternenglanzBearbeiten

Bernsteinpelz erkundet mit Brombeerkralle, Eichhornschweif, Krähenfeder und Nebelfuß das See-Territorium, um nach möglichen Lagerplätzen für ihren Clan Ausschau zu halten.
Sie ist etwas unglücklich, als sie nicht sofort ein perfektes Territorium für den SchattenClan zu finden scheint. Sie ist erstaunt, dass Schwarzstern ihr anvertraut, für den SchattenClan los zu ziehen.

DämmerungBearbeiten

Als Bernsteinpelz gegen ein Hauskätzchen kämpft, stößt Eichhornschweif zu ihr und bietet ihre Hilfe an. Bernsteinpelz ist nicht sicher, was Schwarzstern dazu sagen würde, doch Eichhornschweif überredet sie. Bernsteinpelz sagt, dass sie auf sie warten würde und Eichhornschweif holt eine DonnerClan-Patrouille. Bernsteinpelz führt sie ins Lager und Schwarzstern willigt ein, dass der DonnerClan ihnen helfen darf, Jacques und Susan dazu zu bringen, sich vom SchattenClan-Territorium fern zu halten.

SonnenuntergangBearbeiten

Bernsteinpelz tritt das erste Mal in diesem Buch auf, als die Clans sich zu einer großen Versammlung treffen und Feuerstern erwähnt das der SchattenClan seine Grenzen im DonnerClan Territorium markiert hat. Sie sagt das das nicht ihre Schuld, sondern die von Rostfell war. Außerdem sagt sie das Habichtfrost Schwarzstern auf die Idee dafür gebracht hat. Brombeerkralle belauscht sie und Tigerstern im Wald der Finsternis. Ihr Vater sagt, er könnte ihr beibringen, wie sie eine gute Kriegerin werden könnte, oder sogar Anführerin, doch sie lehnt ab und sagt, wenn sie einmal Anführerin werden würde, würde sie sich das selbst verdienen wollen. Sie fragt Brombeerkralle, nachdem sie ihn entdeckt hat, wie er nur Tigerstern zuhören konnte, nach dem, was er alles getan hatte. Bernsteinpelz enthüllt auch, dass sie gegenüber ihrem Halbbruder Habichtfrost Misstrauen hat.


Staffel 3Bearbeiten

Der geheime BlickBearbeiten

Bernsteinpelz tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Königin aufgelistet.

Fluss der FinsternisBearbeiten

Ihre Jungen Tigerjunges, Flammenjunges und Lichtjunges werden geboren. Der Vater ist Eschenkralle. Als Schwarzstern dies auf der Großen Versammlung bekannt gibt, sind einige Katzen über Tigerjunges' Namen schockiert, weil er nach Tigerstern benannt worden ist.

VerbanntBearbeiten

Als Brombeerkralle und Löwenpfote ins SchattenClan-Lager kommen, um mit Bernsteinpelz zu sprechen, willigt sie ein, in die Berge zu gehen.

Zeit der DunkelheitBearbeiten

Nachdem sie sich von Sturmpelz und Bach verabschiedet hat, verordnet ihr Häherpfote, ihre schmerzenden Pfoten im Wasser zu kühlen und sie beschwert sich, dass es so kalt sei, dass ihre Pfoten taub werden würden. Sie kehrt vom Stamm des eilenden Wassers wieder nach Hause zurück.
Später, als der WindClan den DonnerClan angreift und Distelpfote im SchattenClan nach Hilfe fragt, hört Bernsteinpelz der Schülerin genau zu und geht mit ihr zu Schwarzstern. Sie meldet sich freiwillig zur Verstärkung. Schwarzstern erlaubt es ihr. Sie hilft der DonnerClan-Patrouille beim Kämpfen.

Lange SchattenBearbeiten

Sie und ihre Jungen gehen für einige Zeit zum DonnerClan, da sie an den SternenClan glauben und daher nicht im SchattenClan bleiben wollen. Später kehrt sie mit ihren Jungen zum SchattenClan zurück.

SonnenaufgangBearbeiten

Sie begrüßt Distelblatt auf der Großen Versammlung, ist jedoch empört, da Distelblatt ihr nicht antwortet. Nachher ist sie mit den anderen Katzen schockiert über die Wahrheit, die Distelblatt preisgibt.


Staffel 4Bearbeiten

Der vierte SchülerBearbeiten

Folgt

Fernes EchoBearbeiten

Folgt

Stimmen der NachtBearbeiten

Folgt

Spur des MondesBearbeiten

Bernsteinpelz tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Der verschollene KriegerBearbeiten

Als Schwarzstern auf der Großen Versammlung erwähnt, das sie die Hauskätzchen besiegt haben, sitzt sie beim SchattenClan.

Die letzte HoffnungBearbeiten

Folgt


Staffel 6Bearbeiten

Die Mission des SchülersBearbeiten

Folgt
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Donner und Schatten

Folgt

Shattered Sky

Folgt


Special AdventureBearbeiten

Feuersterns MissionBearbeiten

Auf einer Großen Versammlung kommt ihr Bruder Brombeerkralle ihr entgegen und will ihr erzählen, dass er ein Krieger geworden ist. Als er sie mit dem Namen "Bernsteinpfote" anspricht, erwidert sie, wer das denn sei, sie wäre von nun an Bernsteinpelz.
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Brombeersterns Aufstieg

Folgt


Die Welt der ClansBearbeiten

Die letzten GeheimnisseBearbeiten

Folgt
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Cats of the Clans

Stein sagt, dass es für DonnerClan-Katzen wahrscheinlich leichter ist, den SchattenClan zu hassen und fürchten, anstatt bei ihm zu leben. Hierbei erwähnt er Bernsteinpelz, dass sie zum SchattenClan gewechselt ist, da ihr in ihrem alten Clan wegen der Taten ihres Vaters nicht vertraut worden ist.
Er erzählt auch, dass sie einer der Auserwählten gewesen ist, die zu Mitternacht gereist ist, was womöglich auch ein Zeichen gewesen ist, welches hat zeigen sollen, dass sie in den SchattenClan gehört.
Es wird über sie auch gesagt, dass sie eine loyale SchattenClan-Kriegerin ist und für ihn immer kämpft. Sie lehnt es auch ab, mit ihrem Vater Tigerstern in ihren Träumen zu reden, da er ihr nicht helfen kann, ihre Loyalität zu zeigen.

Battles of the Clans

Sie ist mit Schwarzstern, Zedernherz und Eichenfell bei der Patrouille dabei, die die FlussClan-Katzen verjagen sollen, die auf der Halbbrücke gefischt haben.

The Ultimate Guide

Bernsteinpelz wird im DonnerClan geboren und schon als Schülerin ist sie aufgeweckt und zuverlässig, sie kann aber auch launisch sein, wenn zum Beispiel jemand ihre Loyalität anzweifelt. Sie ist entsetzt, als sie mitbekommt, dass Tigerstern verbannt wird, lehnt aber trotzdem die Bitten ihres Vaters ab, in den SchattenClan zu kommen. Als Tigerstern den FlussClan und SchattenClan vereint, und die HalbClan-Katze umbringt, zweifeln ihre Clangefährten noch mehr an ihrer Loyalität zum DonnerClan.
Sie verlässt den DonnerClan und kommt bei dem SchattenClan unter. Auch nachdem ihr Vater in der Schlacht gegen den BlutClan gestorben ist, bleibt sie dort und wird zur Kriegerin Bernsteinpelz ernannt.
Bernsteinpelz zieht als Vertreterin des SchattenClans mit zum Wassernest der Sonne. Sie und die anderen Katzen, die mit ihr kommen, werden schnell zu einer eingespielten Gruppe. Trotzdem ist sie froh, als sie am Ende der Reise Krähenfeder los ist, da er sie durch seine missmutige, schnell wechselnde Laune und duch das dauernde Ermutigen von Federschweif genervt hat. Als Federschweif stirbt, bedauert sie das sehr, da sie Federschweif wärend der Reise als gute Freundin gewonnen hatte. Als Bernsteinpelz von Tigerstern in ihren Träumen besucht wird, lehnt sie das Angebot, heimlich mit ihm zu trainiren, ab, da es ihr nicht auf das Kämpfen ankommt.
Später lernt sie ihren Gefährten Eschenkralle kennen und bekommt mit ihm auch drei Junge: Flammenschweif, Tigerherz und Lichtfell.
Bernsteinpelz wird kurz in Schwarzsterns Artikel genannt, er schickt sie mit zum Wassernest der Sonne.
Außerdem wird sie von Flammenschweif als seine Mutter bezeichnet.


Short AdventureBearbeiten

Distelblatts GeschichteBearbeiten

Bernsteinpelz tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Nebelsterns Omen

Bernsteinpelz tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Tigerclaw's Fury

Folgt

Leafpool's Wish

Folgt

Dovewing's Silence

Bernsteinpelz tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin und Mentorin von Grasspaw aufgelistet.


KurzgeschichtenBearbeiten

The Clans DecideBearbeiten

Bei der Abstimmung stimmt Bernsteinpelz schweigend für Feuerstern.

SonstigesBearbeiten

WissenswertesBearbeiten

  • Vicky erklärte in einem Chat, dass sie Eschenkralle zu Bernsteinpelz' Gefährten gemacht hat, weil es ihr leidtat, dass er in den Hierarchien ständig mit falschem Geschlecht beschrieben wurde.[28]
    • Anmerkung: Eschenkralle wird nur in den Originalausgaben als Kätzin beschrieben, da er im Deutschen entweder fehlt oder als Kater beschrieben wird.

FehlerBearbeiten

FamilieBearbeiten



 
 
 
Wolkenstern
 
 
 
Vogelflug
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Tupfenpelz
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ginsterkralle
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
fehlende Generationen
 
 
 
 
Mehr
 
 
 
 
fehlende Generationen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Vipernzahn
 
Frischbrise
 
Heckenrose
 
Oakstar
 
Shinecloud
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Leopardenfuß
 
 
 
 
 
Kiefernstern
 
Frecklewish
 
Birchface
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Nachtjunges
 
Dunstjunges
 
Sasha
 
Tigerstern
 
 
 
 
 
 
 
Goldblüte
 
mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kaulquappe
 
Habichtfrost
 
Mottenflügel
 
Mehr
 
Brombeerstern
 
Bernsteinpelz
 
Eschenstern
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
Krähenfrost
 
Lichtfell
 
Tigerherz
 
Flammenschweif
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Seidenpfote
 
Wacholderpfote
 
Schlagpfote
 

    = männlich

    = weiblich

    = Geschlecht unbekannt


Character ArtBearbeiten

Offizielle ArtworksBearbeiten

ZitateBearbeiten

Sie kann manchmal schwierig sein - aber so ist sie eben. Im Grunde ihres Herzens ist sie eine treue Katze.
Brombeerpfote über Bernsteinpfote in Stunde der Finsternis, Seite 98


Wie wär's, wenn mir mal jemand Respekt entgegenbringen würde? Bloß weil ich die Polsterung ein bisschen spät aus dem Nest geholt habe. Kleinohr hat gesagt, dass Tigerstern sich auch nie um die Ältesten kümmern wollte, und daran würde er sehen, dass ich genauso werde wie mein Vater. Er sagt solche Sachen auch nicht zum ersten Mal. Ich weiß nicht, warum ich mir so was gefallen lassen muss!
Bernsteinpfote in Stunde der Finsternis, Seite 169


Du machst dich als Schülerin sehr gut und wirst eine großartige Kriegerin werden. Früher oder später wird der Clan das einsehen.
Feuerstern zu Bernsteinpfote in Stunde der Finsternis, Seite 169


Brombeerpfote sagt, ich soll dir erklären, warum ich den DonnerClan verlassen habe. Das weißt du aber schon, nicht wahr? Ich wollte an dem gemessen werden, was ich bin, und nicht an den Taten meines Vaters. Ich brauchte das Gefühl, dazuzugehören.
Bernsteinpfote zu Feuerstern in Stunde der Finsternis, Seite 296


Ich will nichts weiter, als meinem neuen Clan eine treue Katze sein. Ich will als Kriegerin mein Bestes geben. Und im DonnerClan kann ich das nicht.
Bernsteinpfote in Stunde der Finsternis, Seite 297


Feuerstern konnte kaum ertragen, dass dem DonnerClan so viel Mut und Aufrichtigkeit verloren ging.
Feuersterns Gedanken über Bernsteinpfote in Stunde der Finsternis, Seite 297


Sie hat Kraft und Mut.
Blaustern über Bernsteinpelz in Mitternacht, Seite 13


Du bist auch gefährlich, ich bin gefährlich. Dafür sind Krieger da. Diese ganze Vollmondzusammenkunft könnte durch einen einzigen Krallenhieb gebrochen werden - und das ist auch schon passiert.
Bernsteinpelz zu Brombeerkralle in Mitternacht, Seite 67


Gleich hinter ihr ruhte Bernsteinpelz, die temperamentvolle SchattenClan-Kriegerin.
Sturmpelz' Gedanken über Bernsteinpelz in Mondschein, Seite 15


Huch! Zum ersten Mal erlaubt er mir, den SchattenClan zu vertreten.
Bernsteinpelz über Schwarzstern in Sternenglanz, Seite 39


Was wir zusammen erlebt haben, werden wir nie vergessen. Es hat uns für den Rest unseres Lebens stark gemacht.
Bernsteinpelz zu Brombeerkralle, Eichhornschweif und Krähenfeder in Sternenglanz, Seite 162


Das ist doch albern. Nachdem wir so viel gemeinsam durchgemacht haben, können wir die Vergangenheit nicht einfach vergessen. Weil wir unsere Erinnerungen teilen und uns deshalb mögen, werden wir noch lange nicht zu Verrätern unserer Clans!
Bernsteinpelz zu Brombeerkralle in Sternenglanz, Seite 244


Jede Katze weiß, dass du eine ehrbare Kriegerin bist.
Brombeerkralle zu Bernsteinpelz in Sonnenuntergang, Seite 176


Ich will mit deinen ergeizigen Plänen nichts zu tun haben. Ich brauche niemanden, der mit vorschreibt, was ich tun soll.
Bernsteinpelz zu Tigerstern in Sonnenuntergang, Seite 200


Du hast meinen Verstand, Bernsteinpelz, und du bist eine tapfere Kriegerin. Aber es gibt Zeiten, in denen der Verstand zur Torheit wird.Wirf nichtweg was ich dir bieten kann. Ich kann dich zur Anführerin machen.
Tigerstern zu Bernsteinpelz in Sonnenuntergang, Seite 201


Fuchsdung! Ich bin eine loyale SchattenClan-Katze. Wenn ich jemals Zweite oder Erste Anführerin werden sollte, dann habe ich mir das selbst verdient - und außerdem ist es dann der Wunsch meiner Clan-Gefährten und des SternenClans. Du beugst das Gesetz der Krieger um deinen willen durchzusetzen so wie du es schon zu Lebzeiten getan hast.
Bernsteinpelz zu Tigerstern in Sonnenuntergang, Seite 201


Mir machst du keine Angst. Und was du mir geben kannst, will ich nicht haben.
Bernsteinpelz zu Tigerstern in Sonnenuntergang, Seite 201


Das Erbe unseres Vaters abzuschütteln hat uns viel Zeit gekostet. Als wir im DonnerClan Junge waren, haben uns die meisten Katzen nicht getraut. Heiliger SternenClan, nicht einmal unser Anführer hat uns vertraut! Deshalb bin ich zum SchattenClan gegangen. Tigerstern hat mich aufgenommen, aber als ich sah, was für ein Anführer er war, war ich froh, als Geißel ihn getötet hat! Ich möchte nichts von seinem Blut haben. Bis jetzt bin ich gut ohne ihn ausgekommen und du bist es auch.
Bernsteinpelz zu Brombeerkralle in Sonnenuntergang, Seite 202


Ihre Stimme zitterte, und sie hatte kaum noch Ähnlichkeit mit der mutigen, einfallsreichen Kriegerin, die Distelblatt auf ihrer Reise in die Berge kennengelernt hatte.
Distelblatts Gedanken über Bernsteinpelz in Lange Schatten, Seite 92


ZeremonienBearbeiten

SchülerzeremonieBearbeiten

Blaustern: Farnpelz. Feuerherz sagt mir, dass du bereit bist für deinen ersten Schüler. Du wirst Mentor von Bernsteinpfote werden. Farnpelz, du hast bewiesen, dass du ein treu ergebener und umsichtiger Krieger bist. Gib dein Bestes, damit Bernsteinpfote diese Fähigkeiten von dir übernimmt.
Feuerherz. Nachdem Wolkenschweif nun zum Krieger ernannt worden ist, bist du frei für einen neuen Schüler. Du wirst Mentor von Brombeerpfote werden. Feuerherz, du hast gezeigt, dass du ein Krieger von seltenem Mut und schnellem Verstand bist. Ich bin sicher, du wirst all dein Wissen an diesen jungen Schüler weitergeben.[37]

QuellenBearbeiten

  1. Stunde der Finsternis, Seite 297
  2. Lange Schatten, Seite 150
  3. Stunde der Finsternis, Hierarchie
  4. Lange Schatten, Seite 104
  5. Vor dem Sturm, Seite 32
  6. 6,0 6,1 Gefährliche Spuren, Seite 258
  7. Feuersterns Mission, Seite 35
  8. Der geheime Blick, Hierarchie
  9. Stimmen der Nacht, Seite 76-77
  10. 10,0 10,1 10,2 Fluss der Finsternis, Hierarchie
  11. Vor dem Sturm, Seite 31-32
  12. 12,0 12,1 12,2 Gefährliche Spuren, Seite 56
  13. 13,0 13,1 Morgenröte, Seite 142
  14. 14,0 14,1 Gefährliche Spuren, Seite 247
  15. Vickys Facebook-Seite Datei:Su Susann Quelle.png
  16. Tigerstern und Sasha, Seite 180-181
  17. 17,0 17,1 Geheimnis des Waldes, Seite 245
  18. 18,0 18,1 Feuersterns Mission, Hierarchie
  19. Der vierte Schüler, Hierarchie
  20. Die Mission des Schülers, Hierarchie
  21. Englische Originalversion: Mitternacht, Seite 3; Deutsche Version: un unbekanntes Buch, Seite np1
  22. Englische Originalversion: Dämmerung, Seite 184; Deutsche Version: Dämmerung, Seite 204
  23. 23,0 23,1 23,2 Englische Originalversion: Stunde der Finsternis, Hierarchie; Deutsche Version: Stunde der Finsternis, Hierarchie
  24. Englische Originalversion: Morgenröte, Seite 12; Deutsche Version: Morgenröte, Seite 25
  25. Englische Originalversion: Donner und Schatten, Seite 16
  26. Englische Originalversion: Mitternacht, Seite 3; Deutsche Version: Mitternacht, Seite 13
  27. Englische Originalversion: Morgenröte, Seite 16; Deutsche Version: Morgenröte, Seite 30
  28. Erin Hunter Chat 3 Teil 1
  29. Geheimnis des Waldes, Seite 244
  30. Vor dem Sturm, Seite 31
  31. Gefährliche Spuren, Seite 257
  32. Gefährliche Spuren, Seite 149
  33. Stunde der Finsternis, Seite 168
  34. Morgenröte, Seite 193
  35. Sonnenaufgang, Seite 326
  36. Sonnenaufgang, Hierarchie
  37. Gefährliche Spuren, Seite 258-259

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Bernsteinpelz

  • Brombeerstern und Bernsteinpelz: HalbClan-Katzen?

    14 Nachrichten
    • Ganz einfach, Vicky, die Autorin, hat bestätigt das Vipernzahn von Tupfenpelz anstammt, also hat sie logischerwese auch Junge bekommen. Wie …
    • OK, dann sollte man Brombeerstern und Bernsteinpelz bei der Kategorieseite "HalbClan-Katzen" rausschmeißen.  Aber jetzt brauche …
  • Bernsteinpelz

    16 Nachrichten
    •   Bernsteinpelz hat das Richtige getan (meiner Meinung nach), da ihr Großvater…
    • 46.115.93.231 sagte:ich finde sie häte beim donner clan bleiben sollen. schlislich hat brombeerkralle das ja auch ausgehalten. Wegen…

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki