FANDOM


Bernsteinfleck (Original: Tawnyspots) ist ein hellgrau gestreifter Kater[11] mit bernsteinfarbenen Augen,[12] Haarbüscheln an den Ohren[13] und hellbraunen Tupfen auf seinem flauschigen Bauch.[14]

AuftritteBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Geheimnis des WaldesBearbeiten

Blaustern erwähnt Bernsteinfleck, als sie Feuerherz berichtet, wie sie ihre Jungen hat weggeben müssen.
Er ist nie Anführer geworden, weil er sein Amt abgelegt hat, um sich zu den Ältesten zu begeben. Daraufhin hat Abendstern Blaupelz schließlich zur neuen Zweiten Anführerin erwählt.


Staffel 4Bearbeiten

Die letzte HoffnungBearbeiten

Als Häherfeder und die anderen Heilerkatzen SternenClan-Katzen versammeln, wird Bernsteinfleck bei einigen anderen DonnerClan-Katzen gesehen.


Special AdventureBearbeiten

Blausterns ProphezeiungBearbeiten

Am Anfang des Buches, als Blaujunges mit Mondblüte und Schneejunges auf ihren Vater Sturmschweif warten, sitzt er zusammen mit Abendsonne, Rotbrust und Wuschelpelz am Brennnesselfleck.
Später bekommt er Rosenpfote als Schülerin. Danach, nachdem Abendsonne zum Anführer wurde, wird er Zweiter Anführer. Als er schwer erkrankt, muss er jedoch zurücktreten. Blaupelz tritt seine Nachfolge an. Später wird berichtet, dass er danach einen langsamen, qualvollen Tod erleiden musste.

Streifensterns BestimmungBearbeiten

Schiefmaul sieht im Wald der Finsternis Stachelkralle mit Fetzschweif trainieren, als er nach Ahornschatten sucht. Dort unterhalten Stachelkralle und Fetzschweif sich und der DonnerClan-Krieger meint, dass er bald Zweiter Anführer sein würde, wenn Bernsteinfleck zurücktritt.

Gelbzahns GeheimnisBearbeiten

Bernsteinfleck tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Krieger aufgelistet.

Riesensterns RacheBearbeiten

Bernsteinfleck tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Krieger aufgelistet.


Die Welt der ClansBearbeiten

Die letzten GeheimnisseBearbeiten

Er ist unter der Rubrik der bedeutenden Anführer als Stellvertreter von Abendstern aufgelistet.

Das Gesetz der KriegerBearbeiten

Bernsteinfleck taucht nur kurz in der Geschichte zum 15. Gesetz Kiefernsterns Geheimnis auf, als sich Löwenpfote an Blaupelz und ihm vorbeiquetscht, um auf Abendsonnes Befehl hin das Lager aufzusuchen und Kiefernstern von einem Überfall von FlussClan-Kriegern zu berichten.


Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Short Adventure

Goosefeather's Curse

Folgt

Spottedleaf's Heart

Als Tüpfeljunges und Frischbrise über die Verteilung der Verantwortungen im Clan diskutieren, erwähnt Frischbrise, wie sehr Abendstern sich darauf verlässt, dass sein Zweiter Anführer Bernsteinfleck die Patrouillen einteilt. Kurz darauf kommt dieser mit seiner Jagdpatrouille zurück ins Lager des DonnerClans, wobei er ein Eichhörnchen mit sich trägt. Es wird angemerkt, dass er sehr dünn aussieht und seine Flanken bebten, als sei er doppelt so weit gelaufen wie der Rest der Krieger. Als Tüpfeljunges seinen Fang lobt, nickt er ihr zu und tritt dann beiseite, um Stachelkralle vorbeizulassen.
Einige Zeit später teilt er Drosselpelz, Tüpfelpfote, Vipernzahn, Stachelkralle und Tigerpfote für eine Jagdpatrouille ein und sagt ihnen, dass er bis Sonnenhoch einen gut gefüllten Frischbeutehaufen erwarte.
In einem Gespräch mit Tüpfelpfote meint Stachelkralle, dass er unbedingt ihre Meinung über alle möglichen Dinge erfahren würde und zählt dabei auch Bernsteinfleck auf.
Zu einem anderen Zeitpunkt organisiert Bernsteinfleck unter dem Hochstein die Patrouillen, wobei er zwischen den Katzen hin und her läuft. Er schickt Fleckenschweif, Blaupelz und Sturmschweif zu den Schlangenfelsen und weist sie an, anschließend dem Donnerweg zu folgen. Er erklärt ihnen, dass er damit sichergehen möchte, dass die Streuner, die dort gesichtet wurden, keine Beute stehlen.
Tüpfelpfote überlegt, zu Abendstern und Berndsteinfleck zu gehen, um ihnen zu erzählen, dass Stachelkralle den Wald der Finsternis besucht, jedoch ist sie sich nicht sicher, ob die beiden ihr glauben würden und zweifelt auch daran, dass sie überhaupt etwas dagegen unternehmen könnten.
Im Laufe der Zeit wird Bernsteinfleck immer schwächer und obwohl er immer noch sehr beliebt ist, sind sich alle Katzen einig, dass er zu gebrechlich ist, um eines Tages Abendsterns Nachfolge anzutreten. Es heißt, dass er bald in den Ältestenbau ziehen würde und dass Stachelkralle, welcher bereits immer das Einteilen der Patrouillen übernimmt, wenn Bernsteinfleck zu schwach ist, um sein Nest zu verlassen, höchstwahrscheinlich sein Nachfolger werden würde.
Tüpfelpfote begegnet ihm auf seinem Rückweg vom Schmutzplatz und er meint, dass er wohl eine schlechte Amsel gegessen haben muss, aber Tüpfelpfote erkennt an seinen eingefallenen Flanken und seinem Zusammenzucken bei jedem Schritt, dass er weitaus kränker sein musste.
Letztendlich ist der Zweite Anführer auch zu schwach, um an der Großen Versammlung teilzunehmen und bleibt daher auf Federbarts Anweisung hin im Lager, um zu schlafen. Tüpfelpfote, die auf ihn aufpasst, gibt ihm ein Minzblatt, um seine Bauchschmerzen zu lindern. Anschließend schläft Bernsteinfleck ein und ist zu ihrer Erleichterung immer noch am Schlafen, als Tüpfelpfote später in der Nacht aus dem Heilerbau schleicht.

SonstigesBearbeiten

FehlerBearbeiten

FamilieBearbeiten


 
 
 
 
 
 
 
 
Squirrelwhisker
 
Adlersturm
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
 
 
Rainfur
 
Windflug
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Glanzfell
 
Bernsteinfleck
 
Drosselpelz
 
Tupfenschweif
 
Sturmwind
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dunkelstreif
 
 
 
 
 
 
 
Federjunges
 
Grillenjunges


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden


Character ArtBearbeiten

ZitateBearbeiten

Folgt

ZeremonienBearbeiten

Zweiter Anführer-ZeremonieBearbeiten

Abendstern: Bernsteinfleck, ich möchte, dass du mein Zweiter Anführer bist.
Bernsteinfleck: Es wäre mir eine Ehre, Abendstern. Ich werde dir gut dienen und meinem Clan treu sein.[4]

ÄltestenzeremonieBearbeiten

Abendstern: Bernsteinfleck, der DonnerClan dankt dir für deine Treue und deinen Mut. Du hast deinem Clan gut gedient, und wir hoffen, dass deine Tage im Ältestenbau friedlich verlaufen. Deine Geschichten und deine Weisheit werden auch in Zukunft einen Platz in unserem Clan haben und wir werden weiterhin von dir lernen.
Alle DonnerClan-Mitglieder: Bernsteinfleck! Bernsteinfleck![9]

QuellenBearbeiten


Stellvertreter
DonnerClan: BlitzschweifEulenaugeWeinschweifGänseherzGrünaugeLeafstormMohnpelzBeetailRehfederPineheartMumblefootAbendsonneBernsteinfleckVipernzahnBlaupelzRotschweifLöwenherzTigerkralleFeuerherzWeißpelzGraustreifBrombeerkralleEichhornschweif
SchattenClan: SonnenschattenSeesturmSonnenschweifLichtbartMoornarbeSilbergesichtSchlangenschweifCedarpeltSteinzahnFetzenpelzFuchsherzWolkenpelzBraunschweifSchwarzfußHellpelzRostfellEschenkralleKrähenfrostTigerherzBernsteinpelz
WindClan: GinsterpelzSteinschweifSchlammpfützeKieselfellEichelschweifMilchfellGorsefootSchilffederRiesenschweifLahmfußMoorkralleKurzbartAschenfußHasensprungKrähenfeder
FlussClan: NachtSchlehenfellSpiketailHailstepMuschelherzSchiefmaulBaumpelzEichenherzLeopardenfellSteinfellNebelfußHabichtfrostSchilfbart
WolkenClan: SperlingfellPlatzregenKastanienhaarNachtgesichtRegenwolkeBlumenfallCloudstormBussardfederHonigblattScharfkralleWespenbartHabichtschwinge

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Bernsteinfleck

  • Bernsteinfleck und Glanzfell

    9 Nachrichten
    • nur weil Bernsteinfleck bei den Ältesten ist kann er doch theoretisch noch junge zeugen oder? Also vielleicht ist Glanzfell kurz vor seinem …
    • Als Blaustern Zweite Anführerin wird hat sie Frostpfote( die nur 1 Mond alter als Glanzfell ist )als Schülerin also ehr nicht.
  • Bernsteinfleck

    18 Nachrichten
    • Der müsste aber auch eigentlich Sengenfell oder Brandfell oder sowas in der Art heißen, und nicht Fleckenpelz
    • die erins halten sich nicht nur nicht an die naturbegebenheiten sondern auch nicht an die physikalischen gesetzte der natur,oder haben kat…